FC Amberg arbeitet an neuer Homepage
Professioneller Internet-Auftritt

Die neue Homepage des FC Amberg soll noch aktueller, moderner und informativer werden.

"Nach unserem Aufstieg, den sportlichen Erfolgen ist es auch an der Zeit, die Homepage den aktuellen Anforderungen anzupassen. Unsere neuen und vor allem professionellen Wege sollen sich auch in unserer neuen Homepage widerspiegeln", sagt Helmut Schweiger, Präsident des FC Amberg. Mit exklusivem Inhalt, Downloads, Foren, Medien und vielem mehr soll die FCA-Website die ultimative Plattform für die Fans und alle Fußball-Interessierte werden. Es wird hier über alle Mannschaften und auch über die Jugend und die neue Sportpark GmbH berichtet. "Aufgrund der Komplexität der Seite wird es aber noch etwas dauern, bis unser neuer Auftritt online gehen wird", so Schweiger.

Bis dahin werden die Anhänger weiterhin aktuell über die bisherige Homepage informiert: www.fcamberg.de
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.