FC Bayern wieder in Doha
Fußball

München.(dpa) Der deutsche Fußball-Meister FC Bayern bereitet sich auf dem eingeschlagenen Weg zu seinen nächsten Titeln wieder in Katar auf die Rückrunde vor. Wie der deutsche Fußball-Rekordmeister am Dienstag mitteilte, wird das Team von Trainer Pep Guardiola am 9. Januar nach Doha aufbrechen und dort bis zum 17. Januar bleiben.

Der Rückflug erfolgt am 17. Januar über Riad in Saudi Arabien nach München. In Riad steht das zweite Testspiel der Münchner auf dieser Etappe der Wintervorbereitung an. Zuvor laufen die Münchner am 13. Januar in Katar gegen eine heimische Mannschaft auf. Zum fünften Mal absolvieren die Bayern damit ihr Wintertrainingslager in Doha.

Dutt Nachfolger von Bobic beim VfB?

Stuttgart.(dpa) Der frühere DFB-Sportdirektor Robin Dutt soll nach Informationen mehrerer Medien Favorit auf die Nachfolge von Fredi Bobic beim VfB Stuttgart sein. Der Tabellenletzte der Fußball-Bundesliga wollte das am Dienstag auf Anfrage nicht bestätigen. "Spekulationen zu Namen kommentieren wir nicht", sagte ein Sprecher. Dutt, der im Oktober als Trainer bei Werder Bremen beurlaubt wurde, soll mit einem guten Konzept überzeugt haben.

Vor seiner Zeit in Bremen war der 49-Jährige Sportdirektor beim Deutschen Fußball-Bund. Seit Bobics Aus Ende September ist Jochen Schneider Sportdirektor der Schwaben. Er würde den Job gerne weitermachen.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6868)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.