Federer feiert Jubiläum: 1000. Einzelsieg

Rogerer Federer jubelt in Brisbane über seinen 83. Turniererfolg im 125. Endspiel. Bild: dpa
Roger Federer hat den 1000. Einzelsieg seiner Tennis-Karriere gefeiert und das ATP-Turnier in Brisbane gewonnen. Der 33 Jahre alte Schweizer setzte sich am Sonntag im Endspiel an der australischen Ostküste mit 6:4, 6:7 (2:7), 6:4 gegen Milos Raonic durch. Eine Woche vor Beginn der Australian Open nutzte der Weltranglisten-Zweite nach 2:13 Stunden seinen ersten Matchball. Nur Jimmy Connors (1253) und Ivan Lendl (1071) haben mehr Siege erreicht. "Das ist ein besonderer Moment für mich, keine Frage. Ich werde dieses Match nie vergessen", sagte Federer nach seinem 83. Titel im 125. Endspiel.

Sabine Lisicki und die frühere Tennis-Weltranglisten-Erste Martina Hingis haben zum zweiten Mal einen Doppel-Titel auf der WTA-Tour gewonnen. Die Berlinerin und ihre ehemalige Trainerin aus der Schweiz siegten am Samstag im Finale in Brisbane 6:2, 7:5 gegen die Französin Caroline Garcia und die Slowenin Katarina Srebotnik. Im vorigen Jahr hatte sich das Duo überraschend beim Turnier in Miami durchgesetzt. Weitere Ergebnisse:

ATP-Turnier in Doha/Katar: Finale: David Ferrer (Spanien/4) - Tomas Berdych (Tschechien/3) 6:4, 7:5. ATP-Turnier in Brisbane/Australien: Finale: Roger Federer (Schweiz/1) - Milos Raonic (Kanada/3) 6:4, 6:7 (2:7), 6:4 .ATP-Turnier in Chennai/Indien: Finale: Stanislas Wawrinka (Schweiz/1) - Aljaz Bedene (Slowenien) 6:3, 6:4

WTA-Turnier in Brisbane: Finale: Maria Scharapowa (Russland/1) - Ana Ivanovic (Serbien/2) 6:7 (4:7), 6:3, 6:3. WTA-Turnier in Shenzhen/China: Finale: Simona Halep (Rumänien/1) - Timea Bacsinszky (Schweiz/8) 6:2, 6:2. WTA-Turnier in Auckland/Neuseeland: Finale: Venus Williams (USA/3) - Caroline Wozniacki (Dänemark/1) 2:6, 6:3, 6:3
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.