Fifa-Entscheidungen

WM-Termin 2022

Die WM 2022 in Katar wird die erste Winter-WM. Das Finale findet am 18. Dezember statt. Das Eröffnungsspiel wahrscheinlich am 20. November. Mit 28 Tagen Turnierdauer wird es die kürzeste WM seit 1982 geben.

WM-Entschädigung

Die Vereine erhalten für die Abstellung der WM-Spieler für 2018 und 2022 jeweils 209 Millionen Dollar. Das ist eine Verdreifachung im Vergleich zur WM 2014.

WM 2026

Der WM-Gastgeber 2026 wird einen Tag vor dem Fifa-Kongress 2017 in Kuala Lumpur erstmals von der Vollversammlung des Weltverbandes festgelegt. Das Turnier soll wieder eine Sommer-WM sein, versichert Generalsekretär Jérôme Valcke.

WM 2018 - Teil 1

Der Nachfolger von Weltmeister Deutschland wird am 15. Juli 2018 im Moskauer Luschniki-Stadion gekürt. Die Betonschüssel ist auch Ort des Eröffnungsspiels am 14. Juni und eines Halbfinals am 11. Juli. Das andere Semifinale (10. Juli) findet in St. Petersburg statt.

WM 2018 - Teil 2

Die Kontinent-Kontingente für die WM 2018 werden vom FIFA-Exekutivkomitee am 30. Mai bestimmt. Europa stellte bislang 13 Teilnehmer.

Club-WM

Die Fifa-Club-WM findet 2017 und 2018 in den Vereinigten Arabischen Emiraten statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.