Freitag
Kegel-WM

10 Uhr: Beginn der Finalspiele im Einzelweltpokal. Alexander Leserer muss gleich zu Beginn auf die Bahn. Samantha Jones greift ihre Mission Goldmedaille um 11.10 Uhr an. Die Siegerehrung schließt sich gegen 12.15 Uhr an. Der Eintritt ist frei.

20 Uhr: Offizielle Eröffnungsfeier der U18-Weltmeisterschaft. An der Zeremonie mit den teilnehmenden Nationen und den Vertretern des Kegelweltverbandes werden zahlreiche Vereine aus Speichersdorf mitwirken. So wird die offizielle Fahne der Weltmeisterschaft durch die Fallschirmsportgruppe Speichersdorf überbracht. Die U18-Wettkämpfe in den verschiedenen Disziplinen werden von Samstag, 9. Mai, bis einschließlich Mittwoch, 13. Mai, ausgetragen.

Formel 1 Lewis Hamilton selbstbewusst

Barcelona.(dpa) Nach der Kampfansage von Sebastian Vettel schnappte sich Lewis Hamilton ganz lässig ein großes Glas Gummibären und griff beherzt zu. Dem Formel-1-Spitzenreiter reichen derzeit kleine Gesten als Beweis für sein Selbstbewusstsein. "Im Moment glaube ich, dass ich noch besser bin als letztes Jahr", sagte der Titelverteidiger am Donnerstag vor dem Großen Preis von Spanien.

Vettel will diese These am Sonntag (14 Uhr/RTL und Sky) dem nächsten Belastungstest unterziehen. Mit einem runderneuerten Ferrari soll der Angriff auf das Mercedes-Duo Hamilton und Nico Rosberg forciert werden. "Hoffentlich sehen sie bald Rot", sagte Vettel. 28 Punkte liegt der Hesse in der Gesamtwertung hinter Hamilton, nur einen Zähler hinter Rosberg.

Zweifel säen, Druck aufbauen, das ist das Ziel von Vettel und Ferrari in diesen Wochen. Lässt sich Mercedes auf dem anspruchsvollen Circuit de Catalunya vom jüngsten Leistungssprung des Verfolgers in Fehler treiben, will die Scuderia zuschlagen. "Wir werden alles dafür geben, dass wir bald mindestens auf einer Höhe mit Mercedes stehen", sagte Vettel.

Vorjahressieger Hamilton lässt das Ballyhoo von Barcelona eher kalt. "Alle reden von diesem Psycho-Zeug, aber der einzige Psycho-Krieg ist in mir selbst. Du kannst selbst dein schlimmster Feind sein, also kämpfst Du gegen diesen unsichtbaren schlimmsten Gegner", sagte der Brite. Heißt vereinfacht: Hamilton kann sich derzeit nur selbst schlagen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.