Friedrichshafen deutscher Meister
Volleyball

Friedrichshafen.(dpa) Der VfB Friedrichshafen ist zum 13. Mal deutscher Volleyball-Meister. Der Rekordchampion von Trainer Stelian Moculescu bezwang Titelverteidiger Berlin Volleys am Sonntag im entscheidenden fünften Spiel der "Best of five"-Serie mit 3:1 (25:19, 18:25, 25:20, 26:24). Die Friedrichshafener machten damit vor mit 3804 Zuschauern ausverkauftem Haus das Double perfekt. Die Berliner hingegen erlitten nach zuletzt drei Meisterschaften in Serie einen Dämpfer und beenden die Saison ohne Titel. In einem spannenden Duell gab sich das Team von Coach Mark Lebedew zwar nie auf, doch am Ende wirkten die Friedrichshafener frischer und entschlossener.

Eishockey-WM

Gruppe A in Prag

Samstag

Schweiz - Österreich 3:4 n.P. Frankreich - Deutschland 1:2 Lettland - Tschechien 2:4

Sonntag

Österreich - Schweden 1:6 Kanada - Deutschland 10:0 Frankreich - Schweiz 1:3

Montag

Lettland - Schweden 16.15 Kanada - Tschechien 20.15

1. Kanada 2 16:1 6 2. Schweden 2 12:6 5 3. Tschechien 2 9:8 4 4. Schweiz 2 6:5 4 5. Deutschland 2 2:11 3 6. Österreich 2 5:9 2 7. Frankreich 2 2:5 0 8. Lettland 2 3:10 0

Gruppe B in Ostrau

Samstag

Slowakei - Dänemark 4:3 n.P. Weißrussland - Slowenien 4:2 Norwegen - USA 1:2

Sonntag

Russland - Slowenien 5:3 Weißrussland - Slowakei 1:2 n.V. Dänemark - Finnland 0:3

Montag

Russland - USA 16.15 Norwegen - Finnland 20.15

1. Russland 2 11:5 6 2. USA 2 7:2 6 3. Slowakei 2 6:4 4 4. Weißrussland 2 5:4 4 5. Finnland 2 4:5 3 6. Dänemark 2 3:7 1 7. Slowenien 2 5:9 0 8. Norwegen 2 3:8 0

Sport in Kürze

Fußball

Juventus Turin ist zum 31. Mal italienischer Meister. Das Team von Trainer Massimiliano Allegri kann nach dem 1:0-Sieg bei Sampdoria Genua am Samstag vier Spieltage vor Schluss nicht mehr von der Tabellenspitze der Serie A verdrängt werden.

Laufsport

Der Kenianer Felix Kandie hat den Marathon in Prag gewonnen. In 2:08:32 Stunden siegte er am Sonntag vor seinem Landsmann Evans Chebet (2:08:50). Bei den Frauen lief die Äthiopierin Yebrgual Melese in 2:23:49 Stunden als erste Läuferin durchs Ziel.

Basketball

NBA-Meister San Antonio Spurs ist in der ersten Playoff-Runde der nordamerikanischen Basketball-Profiliga ausgeschieden. Die Texaner unterlagen am Samstag (Ortszeit) in der entscheidenden siebten Partie bei den Los Angeles Clippers mit 109:111 und verloren die Achtelfinal-Serie mit 3:4.

Die Artland Dragons ziehen ihr Team völlig überraschend aus der Basketball-Bundesliga zurück. Das teilte der Club aus Quakenbrück am Sonntag mit. Der "Standortnachteil" mit kleiner Halle und nur wenigen Sponsoren wurde als Grund genannt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.