Fußball
1. FC Köln trainiert zum Karnevalsauftakt verkleidet

Köln. Beflügelt vom Hoch in der Fußball-Bundesliga zeigte sich der 1. FC Köln von seiner humoristischen Seite. In origineller und kunterbunter Maskerade liefen Spieler und Betreuer am Freitagmorgen zum "Sondertraining" auf. Grund für die Aktion: Karnevalsauftakt in Köln. Passend zum Anlass ließ sich auch Cheftrainer Peter Stöger (hinten Zweiter von links) nicht lumpen und leitete die Spaß-Einheit verkleidet. Bild: dpa

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.