Fußball

ManCity droht

titellose Saison

London.(dpa) Nach dem nächsten Auswärts-Ärgernis in der Premier League wollte Manchester Citys Trainer Manuel Pellegrini nicht über den enteilten Titelkandidaten FC Chelsea sprechen. "Wir reden nicht über einen Titel oder über Chelsea. Wir reden nur darüber, unsere Spiele zu gewinnen", entfuhr es dem in der Kritik stehenden Coach des Titelverteidigers nach dem 1:2 (0:1) beim englischen Fußball-Durchschnittsclub Crystal Palace. Die vierte Niederlage in der Fremde nacheinander hat die Chancen der Skyblues auf den erneuten Gewinn der Meisterschaft praktisch zerstört. Pellegrinis Zukunft bei den von Scheichs finanzierten Club mit größten Ambitionen scheint ungewiss. Auch über Jürgen Klopp als möglichen Nachfolger wird bereits spekuliert.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13792)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.