Gladbach hofft auf die Wende
Champions-League

So niedergeschlagen wie Tony Jantschke präsentierten sich die Gladbacher zuletzt immer nach dem Schlusspfiff. In Sevilla sucht die Borussia den Neuanfang. Bild: dpa
Sevilla.(dpa) Die Rückkehr in die europäische Königsklasse sollte ein großer Festtag werden, nun ist es für Borussia Mönchengladbach eine Durchgangsstation auf dem Weg aus der sportlichen Krise. "Jetzt haben wir Champions-League und können uns gar nicht darauf freuen. Wir brauchen sie, um wieder Stabilität zu bekommen", meinte Sportdirektor Max Eberl vor dem Auftaktmatch beim FC Sevilla am Dienstag (20.45 Uhr/Sky).

Für den sieglosen Tabellenletzten der Fußball-Bundesliga ist es auch eine Frage der Ehre, eine bessere Leistung als zuletzt beim 0:3 gegen den HSV zu zeigen. "Diese Niederlage hat mich im Stolz verletzt. Das lasse ich nicht auf mir sitzen", sagte Torwart Yann Sommer. Nach der Pleite gegen Hamburg fand eine Aussprache ohne Trainer und Sportdirektor statt. Die Mannschaft wollte einige Dinge intern regeln. Beim Abflug am Montag waren zahlreiche Akteure gar nicht erst mit an Bord. Der gesperrte Granit Xhaka fehlte ebenso wie Martin Stranzl, Patrick Herrmann, Alvaro Dominguez und Fabian Johnson.

Die Erinnerungen an die beiden Partien zu Beginn des Jahres in der Europa-League gegen die Andalusier (0:1, 2:3) sind bei den Gladbachern noch sehr präsent. "Spielerisch waren wir in beiden Partien besser", meinte Trainer Lucien Favre. Die Spanier sind mit zwei Punkten aus drei Ligaspielen ebenfalls schlecht gestartet. In Fernando Llorente (Juventus Turin) und dem ehemaligen Dortmunder Ciro Immobile stehen zwei neue Stürmer in den Reihen von Sevilla.

Dienstag, 20.45 Uhr

Gruppe AReal Madrid - Schachtjor Donezk

Paris St. Germain - Malmö FF

Gruppe BVfL Wolfsburg - ZSKA Moskau

PSV Eindhoven - Manchester United

Gruppe CBenfica Lissabon - FK Astana

Galatasaray - Atlético Madrid

Gruppe DManchester City - Juventus Turin

FC Sevilla - Bor. M'gladbach

Mittwoch, 20.45 Uhr

Gruppe EAS Rom - FC Barcelona

Bayer Leverkusen - Bate Borissov

Gruppe FDinamo Zagreb - Arsenal London

Olymp. Piräus - Bayern München

Gruppe GDinamo Kiev - FC Porto

FC Chelsea - Maccabi Tel Aviv

Gruppe HFC Valencia - Zenit St. Petersburg

KAA Gent - Olympique Lyon
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.