Gössner in Russland wieder dabei
Biathlon

Chanty-Mansijsk.(dpa) Mit 16 Aktiven und klaren Zielen bestreiten die deutschen Biathleten von Donnerstag an das Weltcup-Finale in Chanty-Mansijsk. Vier Tage nach der Weltmeisterschaft in Kontiolahti, wo die Deutschen dreimal Gold und zweimal Silber gewannen, gehen neben dem erfolgreichen WM-Team in Sibirien noch Miriam Gössner, Karolin Horchler und Annika Knoll an den Start. Bei den Männern sind Florian Graf, Johannes Kühn und Christoph Stephan neu dabei. Insgesamt sind jeweils acht Damen und acht Herren nominiert.

Die Saison vorzeitig beendet hat dagegen Andreas Birnbacher. Der Schlechinger war ohne Wettkampfeinsatz wegen einer Erkältung von der WM vorzeitig nach Hause geflogen. Er habe sich zwar weitestgehend von seinem Infekt erholt, habe die Saison "aufgrund des aufgebauten Trainingsrückstands aber vorzeitig beendet", erklärte Männer-Bundestrainer Mark Kirchner in einer Verbandsmitteilung.

Ski alpin

Ergebnisse

Weltcupfinale in Méribel

Damen, Abfahrt: 1. Lindsey Vonn (USA) 1:29,87 Min.; 2. Elisabeth Görgl (Österreich) 1:30,11; 3. Nicole Hosp (Österreich) 1:30,17; 4. Tina Maze (Slowenien) 1:30,27; 5. Elena Fanchini (Italien) 1:30,32; 6. Carolina Ruiz Castillo (Spanien) 1:30,60; 7. Nicole Schmidhofer (Österreich) 1:30,69; 8. Anna Fenninger (Österreich) 1:30,82; 9. Lara Gut (Schweiz) 1:30,96; 10. Tina Weirather (Liechtenstein) 1:30,98

Weltcup-Stand Abfahrt, Endstand nach 8 Wettbewerben: 1. Lindsey Vonn 502 Pkt.; 2. Anna Fenninger 399; 3. Tina Maze 356 ... 7. Tina Weirather (Liechtenstein) und Viktoria Rebensburg (Kreuth) beide 269; 9. Fabienne Suter (Schweiz) 212; 10. Larisa Yurkiw (Kanada) 202; ...43. Michaela Wenig (Lenggries) 4

Weltcup-Gesamtwertung, nach 29 von 32 Wettbewerben: 1. Anna Fenninger 1373 Pkt.; 2. Tina Maze 1361; 3. Lindsey Vonn 942; ... 9. Viktoria Rebensburg 573

Herren, Abfahrt : 1. Kjetil Jansrud (Norwegen) 1:40,86 Min.; 2. Didier Defago (Schweiz) 1:41,10; 3. Georg Streitberger (Österreich) 1:41,17; 4. Steven Nyman (USA) 1:41,45; 5. Guillermo Fayed (Frankreich) 1:41,56; 6. Max Franz (Österreich) 1:41,57; 7. Patrick Küng (Schweiz) 1:41,60; 8. Marco Sullivan (USA) 1:41,61; 9. Beat Feuz (Schweiz) 1:41,62; 10. Hannes Reichelt (Österreich) 1:41,66

Weltcup-Stand Abfahrt, Endstand nach 10 Wettbewerben: 1. Kjetil Jansrud 605 Pkt.; 2. Hannes Reichelt 511; 3. Guillermo Fayed 389; ... 28. Josef Ferstl (Hammer) 75; 32. Tobias Stechert (Oberstdorf) 57; 37. Andreas Sander (Ennepetal) 36; 44. Klaus Brandner (Königssee) 25

Weltcup-Gesamtwertung, nach 34 von 37 Wettbewerben: 1. Marcel Hirscher (Österreich) 1248 Pkt.; 2. Kjetil Jansrud 1184; 3. Alexis Pinturault (Frankreich) 898; 4. Felix Neureuther (Partenkirchen) 816
Weitere Beiträge zu den Themen: März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.