Holland gewinnt in Aachen vor Großbritannien
Nur EM-Bronze für Dressur-Equipe

Auch wenn es für die erfolgsverwöhnte deutsche Dressur-Equipe bei der Heim-Europameisterschaft in Aachen nur für Bronze reichte, bei der Siegerehrung gab es schon wieder strahlende Gesichter. Von links: Isabell Werth, Jessica von Bredow-Werndl, Matthias Alexander Rath und Kristina Bröring-Sprehe. Bild: dpa
Am Ende reichte auch eine gute Vorstellung von Kristina Bröring-Sprehe nicht mehr, um die deutschen Dressurreiter vor einer bitteren Heimniederlage zu bewahren. Mit ihrem Hengst Desperados versuchte die 28-Jährige aus Dinklage am Donnerstagabend in Aachen als letzte Starterin des Mannschafts-Wettbewerbs alles. Doch letztlich kam nur Bronze statt des fest eingeplanten Goldes heraus. Den enttäuschten und enttäuschenden Titelverteidigern blieb nur noch, dem neuen Europameister Niederlande und Großbritannien zu gratulieren.

Schon nach dem Ritt von Matthias Rath mit seinem Millionen-Pferd Totilas war der 23. Mannschaftstitel für die Rekord-Europameister in weite Ferne gerückt, auch wenn die Gastgeber noch in Führung blieben. Am Mittwoch hatten Jessica Bredow-Werndl auf Unee und Isabell Werth auf Don Johnson die Gastgeber auf Platz eins gebracht, der Abstand war allerdings geringer als erwartet. "Heute und gestern waren die anderen beiden Nationen insgesamt besser", meinte Rath. Die fünfmalige Olympiasiegerin Werth ergänzte: "Es ist nicht optimal gelaufen. Das können wir uns nicht erlauben. Dann sind die anderen besser."

Den EM-Titel sicherte sich zum dritten Mal nach 2007 und 2009 die Niederlande. Vor allem dank Edward Gal, der mit Undercover den zweitbesten Ritt zeigte (82,229 Prozentpunkte). Den Briten blieb trotz Doppel-Olympiasiegerin Charlotte Dujardin mit ihrem Ausnahmepferd Valegro und der besten Einzelnote (83,243) nur Silber. Die Oranje-Equipe lag mit 235,629 Zählern vor ihnen (234,229) und Deutschland (230,914).
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.