Ingolstadt plant weitere Party

Rathausempfang und Autokorso - der FC Ingolstadt plant nach seinem Aufstieg in die Fußball-Bundesliga für Pfingstmontag eine weitere rund sechsstündige Party. Am frühen Nachmittag wird nach Vereinsgaben vom Dienstag ein Autokorso mit den Profis und Trainer Ralph Hasenhüttl starten, ehe sich die Aufsteiger ins Goldene Buch der Stadt eintragen sollen.

Anschließend ist bis zum Abend eine Feier samt Meisterschale auf dem Rathausplatz geplant. Drei LED-Leinwände sollen den Fans ausführliche Einblicke ermöglichen. Die Oberbayern hatten am Sonntag durch einen 2:1-Sieg gegen RB Leipzig vorzeitig den Sprung in die Bundesliga klargemacht.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.