Insgesamt zehn Freikarten verlost
Medienhaus-Cup

Amberg/Weiden. Die Gewinner von jeweils zwei Freikarten für den Medienhaus-Cup am Samstag, 27. September, in der Mehrzweckhalle Weiden stehen fest. Bei unserer telefonischen Verlosung ist das Los gefallen auf: Alois Hösl (Wiesau), Thomas Rath (Amberg), Jürgen Voit (Weiherhammer), Andrea Ramm (Weiden) und Stefan Koller (Moos). Die Freikarten werden per Post zugestellt.

Fußball Neuer Aufsichtsrat beim SSV Jahn

Regensburg. Der SSV Jahn Regensburg 2000 e.V. hat einen neuen Aufsichtsrat. Für den ausgeschiedenen Günther Roggenhofer wurde bei der Aufsichtsrats- und Vorstandssitzung am Montagabend Günter Hödl bestellt. Hödl ist Gymnasiallehrer für die Fächer Sport und Englisch. Er spielte zwischen 1982 und 1985 für den SSV Jahn Regensburg in der 3. und 4. Liga. Außerdem wurden Rüdiger Nowak und Norbert Fritsch als Aufsichtsräte des e.V. in den Aufsichtsrat der KGaA entsandt.

DFB richtet sich auf EM 2024 ein

Frankfurt.(dpa) Der erfolgsverwöhnte DFB will mit aller Macht die EM 2024 ausrichten und richtet darauf seine Planungen in den nächsten zehn Jahren aus. "Das ehrgeizigste Ziel ist sicher, die Europameisterschaft 2024 zu holen. Das bleibt unser großes, klares Ziel", sagte DFB-Präsident Wolfgang Niersbach am Dienstag bei einer Pressekonferenz der Verbandsspitze in Frankfurt/Main. Der Spitzenfunktionär bekräftigte zudem, dass er keine Interessenskollision mit einer deutschen Olympia-Bewerbung für das gleiche Jahr sieht.

"Die EM mit ihrem neuen Format hat 51 Spiele. Das bedeutet, dass wir zehn Stadien brauchen werden. Wir sind der klaren Meinung, dass überhaupt keine Neubauten notwendig sind", sagte der 64-jährige Verbandschef des Fußball-Weltmeisters und betonte: "Wir sind total optimistisch, Gastgeber 2014 zu werden."

Handball Achtungserfolg: Remis gegen Ex-Weltmeister

Zagreb.(dpa) Die deutschen Handball-Frauen haben bei der EM einen Achtungserfolg gefeiert. Im zweiten Spiel der Hauptrunde erkämpfte die Auswahl des Deutschen Handballbundes (DHB) am Dienstag in Zagreb ein 24:24 (13:10) gegen Ex-Weltmeister Frankreich. Vor dem abschließenden Spiel der Gruppe II an diesem Mittwoch gegen die punktlose Slowakei hat der WM-Siebte als Fünfter einen Zähler auf dem Konto. Vor rund 1200 Zuschauern warf Angie Geschke neun Tore für die deutsche Mannschaft. Beste Spielerin war Torhüterin Katja Schülke, die unter anderem zwei Siebenmeter parierte.

Kurz notiert

Fußball

Real Madrid ist mühelos ins Finale der Club-WM in Marokko eingezogen. Der spanische Fußball-Rekordmeister setzte sich am Dienstag in Marrakesch mit 4:0 gegen den mexikanischen Vertreter CD Cruz Azul durch.
Weitere Beiträge zu den Themen: 12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.