John Degenkolb erfüllt Soll
Zweite Etappe

Selb.(dpa) Deutschlands Topsprinter John Degenkolb hat bei der Bayern-Rundfahrt einmal mehr seine Klasse unter Beweis gestellt und sich neben einem Etappensieg auch das Gelbe Trikot gesichert. Nachdem sich der 26 Jahre alte Radprofi am Mittwoch zum Auftakt des Rennens im Freistaat mit Rang drei begnügen musste, bejubelte der Thüringer am Donnerstag einen souveränen Erfolg bei der Massenankunft des Feldes. Nach 4:25:06 Stunden und 179,5 Kilometern von Waldsassen nach Selb gewann Degenkolb vor dem Franzosen Nacer Bouhanni und dem Spanier Enrique Sanz. Bouhanni hatte auch am Vortag beim Sieg des Iren Sam Bennett schon Platz zwei belegt.

"Mit diesem Etappensieg ist das Soll für unser Team erfüllt. Ich habe mich heute im Finale viel besser gefühlt und das lässt für den Rest der Bayern-Rundfahrt hoffen", erklärte Degenkolb, der neben dem Gelben Trikot auch in das Blaue Trikot des besten Sprinters schlüpfen durfte. Auf dem zweiten Teilstück der Rundfahrt in Bayern mit drei Sprint- und zwei Bergwertungen hatte sich zeitig eine sechsköpfige Ausreißergruppe gebildet. Zehn Kilometer vor dem Ziel war das Feld dann aber wieder komplett. "Unser Team hat jetzt keinen Druck mehr und wir schauen jetzt mal, was in den nächsten Tagen noch passiert", erklärte ein zufriedener Degenkolb.

Die dritte Etappe führt am Freitag von Selb nach Ebern.

Ergebnisse

2. Etappe

Waldsassen - Selb (179,5 km) : 1. John Degenkolb (Erfurt) - Team Giant-Alpecin 4:25:06 Std.; 2. Nacer Bouhanni (Frankreich) - Cofidis; 3. Enrique Sanz (Spanien) - Movistar Team; 4. Sam Bennett (Irland) - Bora-Argon; 5. Ramunas Navardauskas (Litauen) - Cannondale-Garmin; 6. Willi Willwohl (Cottbus) - LKT Team Brandenburg; 7. Jonas Vangenechten (Belgien) - IAM Cycling; 8. Enrico Gasparotto (Italien) - Wanty-Groupe Gobert; 9. Reinardt Janse van Rensburg (Südafrika) - MTN-Qhubeka; 10. Dylan Groenewegen (Niederlande) - Roompot Oranje Peloton; ...14. Jonas Koch (Deißlingen) - rad-net ROSE Team; 15. Andreas Stauff (Köln) - MTN Qhubeka; 22. Fabian Wegmann (Freiburg) - Cult Energy Pro Cycling alle gleiche Zeit

Gesamtwertung: 1. John Degenkolb (Erfurt) - Team Giant-Alpecin 9:55:31 Stunden; 2. Nacer Bouhanni (Frankreich) + 0:02 Minuten; 3. Sam Bennett (Irland) + 0:04; 4. Jonas Koch (Deißlingen) + 0:06; 5. Eduard Worganow (Russland) + 0:07; ... 8. Jasha Sütterlin (Erfurt) + 0:11; 9. Johannes Weber (Tuntenhausen) - + 0:12.
Weitere Beiträge zu den Themen: Mai 2015 (7908)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.