Judosport

Titel für Rutka

und Trauner

Weiden. (zer) Bei der nordbayerischen Meisterschaft der Frauen U21 in Altenfurt gewannen Jenny Rutka und Sonali Trauner vom Judoclub Weiden jeweils den Titel in ihrer Gewichtsklasse.

Rutka holte in der Gewichtsklasse bis 70 Kilogramm in ihren Kämpfen gegen Frederike Franke (TV Fürth), Lucia Rohn (TSV 2000 Rothenburg) und Magdalena Stepper (TuS Kastl) souverän nur Siege und sicherte sich überlegen den Titel.

Trauner feierte in der Gewichtsklasse bis 44 Kilogramm ebenfalls den Titel durch einen Sieg über Carina Treu (TSV 2000 Rothenburg). Am 31. Januar werden die beiden JC-Starterinnen bei der bayerischen Meisterschaft in Palling starten.

Futsal

U13 der SpVgg SV siegt gegen Amberg

Weiden. (lst) Fünf Spiele, drei Siege, zwei knappe und unnötige Niederlagen sowie 9:2 Tore: Das lässt für die Hallenbezirksmeisterschaft am Samstag in Maxhütte-Haidhof hoffen. Mit diesem Ergebnissen und einem fünften Platz im Gepäck kehrten die U13-Fußballer der SpVgg SV Weiden zuletzt vom Hallenturnier des 1. SC Feucht heim.

In der Gruppe A trafen sie im ersten Spiel gleich auf den 1. SC Feucht und unterlagen 0:1. Die Schwarz-Blauen überzeugten mit einer guten Taktik, verwerteten ihre Chancen aber nicht und kassierten in den letzten Sekunden nach einer Unachtsamkeit noch das entscheidende Gegentor. Anders dann der Auftritt gegen die JFG Wendelstein, der mit 3:0 für die SpVgg SV endete - endlich wurden die Tore gemacht.

Zum wahren Nervenspiel wurde dann das Match gegen den aktuellen Dritten der Bezirksoberliga Mittelfranken, den SV 73 Süd Nürnberg. Trotz großer Überlegenheit wurden die Möglichkeiten erneut nicht genutzt, was der Gegner wiederum in der letzten Minute mit dem 0:1 bestrafte. Im letzten Gruppenspiel gegen den SV Wacker Nürnberg folgte dann eine tadellose Leistung mit einem klaren 5:0-Sieg.

Somit waren die Weidener Gruppendritter und spielten gegen den FC Amberg um den fünften Platz. Dank eines starken Spiels ging dieses Derby an die Jungs vom Wasserwerk.

Gegner gesucht

TV Nabburg

Der TV Nabburg (Kreisklasse) sucht für 8. März einen Gegner. Telefon 0160/91493556 oder 09435/3301 (Andreas Eckl).
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Regionalsport (12984)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.