Kerber mit Mühe ins Viertelfinale
Tennis

Nürnberg.(dpa) Angelique Kerber ist beim Tennis-Heimspiel in Nürnberg mit erheblicher Mühe in die Favoritenrolle geschlüpft. Die Linkshänderin aus Kiel kämpfte sich bei dem mit 250 000 US-Dollar dotierten WTA-Turnier mit einem 6:1, 7:6 (7:2) gegen die Tschechin Klara Koukalova ins Viertelfinale. Der Weg ins Halbfinale scheint für Kerber geebnet. Ihre nächste Gegnerin ist die Qualifikantin Misaki Doi (Japan). Talent Anna-Lena Friedsam verpasste dagegen einen Überraschungserfolg. Die 21-Jährige aus Andernach unterlag Vorjahres-Halbfinalistin Karin Knapp aus Italien 1:6, 3:6.

Radsport Etappensieg an Italiener Boem

Forli.(dpa) Nicola Boem hat die 10. Etappe des 98. Giro d'Italia gewonnen. Der Italiener war am Dienstag nach 200 Kilometern in Forli der Schnellste einer vierköpfigen Spitzengruppe. Der Spanier Alberto Contador verteidigte sein Rosa Trikot als Spitzenreiter. Der deutsche Meister André Greipel verpasste seinen erhoffen zweiten Etappensieg deutlich und kam im Hauptfeld an.

10. Etappe, Civitanova Marche - Forli (200 km): 1. Nicola Boem (Italien) - Bardiani CSF 4:26:16 Std.; 2. Matteo Busato (Italien) - Southeast gleiche Zeit; 3. Alessandro Malaguti (Italien) - Nippo-Vini Fantini + 0:02 Min. ... 7. André Greipel (Alterswilen/Schweiz) - Lotto Soudal... 18. Roger Kluge (Berlin) - IAM Cycling alle gleiche Zeit. Gesamtwertung: 1. Alberto Contador (Spanien) - Tinkoff-Saxo 42:58:09 Std.; 2. Fabio Aru (Italien) - Astana Pro Team + 0:03 Min.; 3. Mikel Landa (Spanien) - Astana Pro Team + 0:46; 4. Richie Porte (Australien) - Team Sky + 1:09

Fußball Viktoria Pilsen holt Meistertitel

Pilsen.(dpa) Viktoria Pilsen hat zum dritten Mal nach 2011 und 2013 den tschechischen Fußball-Titel geholt. Nach dem 2:0-Sieg gegen Jihlava vom Montagabend liegt das Team aus Westböhmen mit sechs Punkten uneinholbar in Führung und sicherte sich das Ticket für die Champions-League-Qualifikation.

Blatter befürwortet "Friedensspiel"

Jerusalem.(dpa) Inmitten der Spannungen zwischen dem israelischen und dem palästinensischen Fußballverband bringt Fifa-Präsident Joseph Blatter ein "Friedensspiel" beider Mannschaften ins Spiel. Israels Verband sei dazu bereit, sagte Blatter israelischen Medien zufolge am Dienstag. Blatter befindet sich derzeit auf einer "Friedensmission" im Nahen Osten, um zwischen Israel und dem Palästinensischen Fußballverband (PFA) zu vermitteln. Dieser wirft Israel vor, den Fußball in den palästinensischen Gebieten zu behindern.

U17 im EM-Finale gegen Frankreich

Stara Zagora.(dpa) Die deutschen U17-Fußballer stehen bei der EM in Bulgarien im Finale. Die Mannschaft von DFB-Trainer Christian Wück bezwang Russland am Dienstag in Stara Zagora mit 1:0 (0:0). Das Tor erzielte der Dortmunder Janni Serra in der 68. Minute per Kopf. Endspielgegner am Freitag (19.00 Uhr/Eurosport) in Burgas ist Frankreich, das sich gegen Belgien mit 2:1 (1:1, 1:0) im Elfmeterschießen durchsetzte.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Mai 2015 (7904)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.