Landesliga Mitte

SV Etzenricht

beim ASV Cham

Etzenricht. Die ASV-Truppe von Trainer Uwe Mißlinger eilt im neuen Jahr von Sieg zu Sieg: mit 1:4 und 1:3 traten der TSV Bad Abbach und der FV Vilseck die Heimreise an, mit 3:1 holte der ASV die volle Punktzahl beim Namenskollegen in Neumarkt. "Mit dem ASV Cham treffen wir auf eine Mannschaft, die richtig gut in Form ist und einen Lauf hat. Die Testspiele mit einbezogen, hat sie die letzten sieben Spiele gewonnen", weiß Michael Rösch, der Trainer des SV Etzenricht. Rösch selbst denkt von Woche zu Woche. Er will beim aktuellen Tabellenachten (39 Punkte) dennoch nicht leer ausgehen, sondern das eigene Polster (30) etwas aufbessern. Anstoß ist am Samstag, 28. März, um 16 Uhr.

Statistik

SV Hutthurm - SpVgg Ruhmannsfelden 3:2 Tore: 1:0 (20.) Florian Lorenz, 2:0 (41.) Sebastian Loibl, 2:1 (48.) Michael Müller, 3:1 (78.) Sebastian Loibl, 3:2 (83.) Michael Müller - SR: Tobias Späth (Furth) - Zuschauer: 200 - Gelb-Rot: (84.) Sebastian Loibl (Hutthurm)

Fußball

Kreis Hof/Wunsiedel/TIR

A-Klasse Ost

Sonntag, 14 Uhr: SC Mähring II - DJK Falkenberg II, TSV Konnersreuth II - TSV Bärnau II, SG Großkonreuth II - SV Poppenreuth II; 16 Uhr: TSV Neualbenreuth II - ATSV Tirschenreuth II, SV Griesbach II - TSV Friedenfels II; spielfrei: FSV Tirschenreuth II, SV Pechbrunn II

A-Klasse Nord-Ost

Samstag, 14 Uhr: VfB Arzberg II - FC Martinlamitz II; Sonntag, 13 Uhr: FC Niederlamitz II - TSV Brand, FC Lorenzreuth II - SC Grünhaid; 15 Uhr: SV Holenbrunn - SpVgg Selb II; 16 Uhr: TSV Bärnau - FC Kirchenlamitz II, ATV Höchstädt - FC Marktleuthen II; spielfrei: FC Selb

Kreis Amberg/Weiden

A-Klasse Ost

Sonntag, 15 Uhr: VfB Thanhausen - VfB Rothenstadt

Schwimmen

Neun TSC-Aktive

starten in Dresden

Tirschenreuth. (rbg) Keine Verschnaufpause gibt es derzeit für die Aktiven des Tirschenreuther Schwimm-Clubs: Nach den Einsätzen der vergangenen Wochen in Neumarkt, München, Hof und Würzburg steht am Wochenende der Start beim Dresdner Frühjahrspreis in der sächsischen Schwimmhochburg an. Das TSC- Trainerduo German Helgert und Michael Habedank schickt neun Aktive an den Start. 35 Vereine aus Deutschland, Polen, Tschechien und Norwegen entsenden 441 Aktive zu 2554 Starts.

Beim TSC verzichtet man auf den Einsatz von Tim Schmalzreich, der sich zu Hause auf die deutschen Meisterschaften vorbereitet, sowie studienbedingt auf Florian Sammüller. Ansonsten ist die aktuell erste Garnitur komplett vertreten. Angeführt wird das Team von Lukas und Kathrin Bachmeier, die sich beide vor Wochenfrist für die bayerischen und süddeutschen Jugendmeisterschaften qualifizieren konnten. Zudem sind Patrick Walter, Kilian Züllich, Leon Ducheck, Johannes Jähring, Julia Walter, Melissa Zölch und Lena Rath nominiert.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Regionalsport (12984)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.