Lisicki unterliegt Serena Williams

Sabine Lisicki hat beim Tennis-Hartplatz-Turnier von Miami das Halbfinale knapp verpasst. Trotz einer couragierten Viertelfinal-Leistung unterlag die Berlinerin am Mittwoch Titelverteidigerin Serena Williams aus den USA in drei Sätzen. Nach 2:01 Stunden musste sich Lisicki der Weltranglisten-Ersten und Miami-Rekordgewinnerin mit 6:7 (4:7), 6:1, 3:6 beugen.

Wie bei ihrem Sensationssieg im Achtelfinale von Wimbledon 2013 spielte die Deutsche gegen Williams unbeeindruckt auf, konnte aber im ersten Satz beim Stand von 6:5, 40:30 einen Satzball nicht nutzen.

Williams trifft in der Vorschlussrunde des mit 5,38 Millionen Dollar dotierten Events auf Simona Halep aus Rumänien oder ihre Landsfrau Sloane Stephens. Im zweiten Vorschlussrunden-Duell stehen sich Andrea Petkovic und Carla Suarez Navarro aus Spanien gegenüber.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.