Mit Sara Däbritz zum Algarve-Cup
Fußball

Frankfurt. Sara Däbritz aus Ebermannsdorf (Kreis Amberg/Sulzbach) steht im Aufgebot der deutschen Frauen-Nationalmannschaft für den Algarve-Cup. Die 20-Jährige, die in der Bundesliga für den SC Freiburg spielt und zur kommenden Saison zum FC Bayern München wechselt, hat bisher zehn Länderspiele bestritten.

Bundestrainerin Silvia Neid nominierte am Montag 23 Spielerinnen für das hochkarätig besetzte Turnier vom 4. bis 11. März in Portugal. Der Algarve-Cup mit zunächst drei Gruppenspielen gegen Schweden (4. März), China (6. März) und Brasilien (9. März) gilt in der Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft im Sommer in Kanada (6. Juni bis 5. Juli) als richtungsweisend. In Portugal sind weitere WM-Teilnehmer wie die USA, Norwegen, Japan, Frankreich und die Schweiz dabei.

Entscheidung über WM-Termin 2022

Doha.(dpa) Die Termin-Diskussion für die umstrittene Fußball-WM 2022 in Katar steht kurz vor dem Abschluss. In Doha treffen sich heute die Mitglieder der sogenannten Fifa-Task-Force für den Terminkalender 2018 bis 2024. Das Gremium führender Fußballfunktionäre der Fifa, Uefa sowie aus Vereinen und Spielergewerkschaften wird dem Fifa-Exekutivkomitee Vorschläge zur Entscheidung am 19. und 20. März vorlegen. Es gilt als sicher, dass die Wahl letztlich auf die von Fifa-Boss Joseph Blatter präferierte November/Dezember-Variante fällt.

Punkteteilung in Braunschweig

Braunschweig.(dpa) Eintracht Braunschweig und RB Leipzig warten im neuen Jahr weiter auf den ersten Sieg in der 2. Fußball-Bundesliga. Die beiden Teams trennten sich am Montagabend 1:1 (1:0) und holten jeweils ihren ersten Punkt nach zwei Niederlagen. Emil Berggreen (45.) brachte die Gastgeber vor 20 650 Zuschauern kurz vor der Pause in Führung. Leipzigs Kapitän Dominik Kaiser (84.) schaffte den Ausgleich. Kurz danach sah RB-Stürmer Yussuf Poulsen (86.) die Gelb-Rote Karte nach wiederholtem Foulspiel. Braunschweig bleibt Tabellenfünfter, Leipzig rangiert jetzt an achter Stelle.

2. Bundesliga: Statistik

Eintr. Braunschweig - RB Leipzig 1:1 Tore: 1:0 (45.) Berggreen (45.), 1:1 (84.) Kaiser - Schiedsrichter: Hartmann (Wangen) - Zuschauer: 20 650 - Gelb-Rot: (87.) Poulsen (Leipzig) wiederholtes Foulspiel)

Live-Sport im TV

Ski nordisch: 13 bis 15 Uhr ARD und 13.15 bis 14.45 Uhr Eurosport: WM in Falun: Langlauf 10 km Damen (freier Stil)
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6871)Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.