Mountainbike

Johannes Fischbach

Zweiter in Berlin

Berlin. In Berlin trafen sich die Mountainbiker zur zweiten Runde der Downmall Tour 2015. Johannes Fischbach erkämpfte sich knapp hinter seinem Ghost-Teamkollegen Tomas Slavik den zweiten Platz.

Das aus den vergangenen Jahren bekannte Format der Downmall Rennen wurde im Winter auf das nächste Level gebracht. Mit der Downmall Tour wurde die erste Serie der spektakulären Einkaufshallenrennen geschaffen.

Nachdem Fischbach am ersten Rennen im polnischen Stettin nicht teilnehmen konnte, qualifizierte er sich in Berlin trotz eines Sturzes für den Finallauf. Die Strecke ging durch vier Etagen der "Eastgate Shoppingmall" und begeisterte sowohl die 30 internationalen ProRider als auch die zahlreichen Zuschauer, welche die Einkaufspassage füllten.

"Das Finale lief super! Ich brachte einen soliden Lauf ins Ziel und bin mit einem Rückstand von 0,3 Sekunden hinter dem Favoriten Tomas Slavik auf Platz zwei gelandet. Tomas ist amtierender 4X- Weltmeister und hatte schon den ersten Lauf der Serie gewonnen. Deshalb ist das ein Top-Ergebnis", freute sich Fischbach. Das dritte Rennen der Serie findet am 31. Januar in Prag statt.

KVOO

KC 1971 an der

Tabellenspitze

Mitterteich. (roc) In der Verbandsliga 2 gewann die erste Herrenmannschaft des KC 1971 Mitterteich mit einem starken Ergebnis von 2084:2050 Holz gegen Fortuna Waldsassen. Damit bleiben die Mitterteicher Tabellenführer und haben die Chance, den Aufstieg in die Verbandsoberliga zu schaffen.

Herren Verbandsliga 2: KC 1971 Mitterteich - Fortuna Waldsassen 2084:2050 Holz. Ergebnisse (Mitterteich zuerst): Hawel - T. Bindl 435:426, Fischer - D. Bindl 425:387, Prüll - Kastl 409:429, Purucker - Hahn 401:377, Eiglmeier - Dellner 414:431 Holz.

Viktoria-Herren

feiern Auswärtssieg

Waldsassen. (viw) Dank einer geschlossenen Mannschaftsleistung gewannen die Herren von Viktoria Waldsassen beim SKC Schönwald mit 2022:1969 Holz. In den ersten beiden Paarungen erspielten sich die Klosterstädter einen Vorsprung, den die Gastgeber im dritten Durchgang etwas verkürzten. Die beiden letzten Duelle gingen dann wieder an die Waldsassener.

Herren Verbandsliga 2: SKC Schönwald - Viktoria Waldsassen 1969:2022 Holz. Ergebnisse (Schönwald zuerst): Mühleis - Süss 382:402, Biber - Ernstberger 377:384, N. Korlek - K. Heinl 429:414, P. Korlek - M. Heinl 392:408, Braun - Schenkl 389:414 Holz

Gegner gesucht

TV Nabburg

Der TV Nabburg (Kreisklasse) sucht für 8. März einen Gegner. Telefon 0160/91493556 oder 09435/3301 (Andreas Eckl).

JFG Oberpf. Grenzland 11

Die A-Jugend der JFG Oberpfälzer Grenzland 11 sucht Gegner am 28. Februar und 7. März. Telefon 0171/2751605 (Fabian Dimper).
Weitere Beiträge zu den Themen: Regionalsport (12984)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.