Nachrichten für Kinder
Tolle Kinder an der Hand

Die Fußball-Profis André Schürrle (links) und Julian Draxler sowie Co-Trainer Thomas Schneider posieren mit Einlaufkindern. Die Kinder trafen am Freitag deutsche Nationalspieler uns durften ihnen auch Fragen stellen. Bild: dpa

Tausende Zuschauer warten im Stadion auf diesen Moment: Die Spieler laufen vor dem Anpfiff auf den Platz. Oft werden die Stars dabei von Kindern begleitet. So war es auch am Sonntag beim ersten EM-Spiel der deutschen Nationalmannschaft.

Am Freitag durften einige Einlauf-Kinder den Profis Fragen stellen. Ob er auch aufgeregt sei, wurde André Schürrle zum Beispiel gefragt. Der Fußballer antwortete: "Es ist immer schön, tolle Kinder an der Hand zu haben und aufs Feld zu laufen. Da werde ich auch aufgeregt sein, natürlich."

Nationalspieler Julian Draxler weiß, wie sich die Kinder fühlen. Er sei schon mal mit dem ehemaligen Nationalspieler Michael Ballack eingelaufen, erzählte er. (dpa)
Weitere Beiträge zu den Themen: Kinderseite (7289)Einlaufkinder (2)EM2016 (336)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.