Nürnberg ohne Bulthuis und Mössmer

Fußball-Zweitligist 1. FC Nürnberg muss im Auswärtsspiel am Sonntag bei Fortuna Düsseldorf auf Dave Bulthuis und voraussichtlich auch auf Jürgen Mössmer verzichten. Bulthuis fehlt wegen einer Wadenprellung. Mössmer konnte wegen Adduktorenproblemen nicht mit dem Team trainieren.

Nach dem 3:1-Heimsieg über Union Berlin wollen die Franken im Verfolgerduell beim Tabellennachbarn nachlegen. Anders als zu Hause, wo der "Club" 20 Punkte in zehn Spielen einfuhr, gab es in der Fremde zehn Zähler in elf Partien.

Mit einem Sieg könnten die Nürnberger an der Fortuna vorbeiziehen, die Düsseldorfer aber wollen nach dem ernüchternden 2:3 gegen Aue den Anschluss an die Spitzenteams wahren. "Es ist eine Mannschaft, die in der Offensive ihre Stärke hat. Sie sind nach der Pause nicht ideal aus den Startlöchern gekommen. Wir sind gut vorbereitet auf den Gegner", erklärte Nürnbergs Trainer René Weiler.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.