Rüdiger vor Wechsel zum AS Rom

Der Wechsel von Nationalspieler Antonio Rüdiger vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart zum AS Rom steht angeblich kurz vor dem Abschluss. Der 22 Jahre alte Innenverteidiger traf am Montag zum Medizincheck beim italienischen Vizemeister ein, wie mehrere deutsche und italienische Medien übereinstimmend berichteten. Der Vertrag könnte eventuell am Dienstag unterschrieben werden. Möglicherweise kommt es aber auch nur zu einem Leihgeschäft. "Wir kommentieren die Meldungen nicht", sagte ein VfB-Sprecher.

Die Schwaben forderten bislang mindestens 18 Millionen Euro für Rüdiger. AS Rom bietet angeblich neun bis zehn Millionen. Aktuell ist Rüdiger noch verletzt. Er musste sich Mitte Juli einem arthroskopischen Eingriff im Knie unterziehen und fällt noch etwa drei Wochen lang aus. Die Serie A startet am Samstag in die neue Saison.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.