So funktioniert die Teilnahme

• Unter www.komm-mit.com/ 100-stille-helden können bis 30. April Vorschläge für die engagiertesten Jugendtrainer und -betreuer der Region unter der Angabe "Der Neue Tag/ Amberger Zeitung" eingereicht werden.

• Eine Jury (unter anderem Uli Stielike und Erich Rutemöller) wählt die 100 stillen Helden.

• Die vorgeschlagenen Personen müssen mindestens 18 Jahre alt und Mitglied in einem eingetragenen Verein mit Sitz in Deutschland sein.

• Am 22. Mai wird eine Liste mit allen Gewinnern auf der Homepage von "Komm mit" veröffentlicht. Außerdem werden alle Gewinner telefonisch informiert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.