Spielplan
Volleyball-EM

Gruppe A, in Sofia

Tschechien - Niederlande Fr. 16.30 Bulgarien - Deutschland Fr. 19.30

Niederlande - Deutschland Sa. 16.30 Tschechien - Bulgarien Sa. 19.30

Deutschland - Tschechien So. 16.45 Niederlande - Bulgarien So. 19.45

Gruppe B, in Turin

Estland - Italien Fr. 18.00 Frankreich - Kroatien Fr. 21.00

Italien - Kroatien Sa. 15.00 Estland - Frankreich Sa. 18.00

Kroatien - Estland So. 15.00 Italien - Frankreich So. 18.00

Gruppe C, in Varna

Slowenien - Weißrussland Fr. 16.30 Polen - Belgien Sa. 19.30

Weißrussland - Belgien Sa. 16.30 Slowenien - Polen Sa. 19.30

Belgien - Slowenien So. 14.00 Weißrussland - Polen So. 17.00

Gruppe D, in Busto Arsizo

Slowakei - Serbien Fr. 17.30 Russland - Finnland Fr. 20.30

Serbien - Finnland Sa. 15.00 Slowakei - Russland Sa. 18.00

Finnland - Slowakei So. 15.00 Serbien - Russland So. 18.00

Modus: Gruppen-1. im Viertelfinale; 2. und 3. im Achtelfinale

Sport in Kürze

Sportpresseball

Lothar Matthäus wird beim deutschen Sportpresseball am 7. November in Frankfurt als "Legende des Sports" ausgezeichnet. Der Fußball-Rekordnationalspieler erhält die Ehrung für sein "herausragendes sportliches Lebenswerk". Den Preis als "Sportler mit Herz" erhält Skirennläufer Felix Neureuther.

Frauenfußball

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg sind mit einer herben Enttäuschung in die Champions-League gestartet. Der zweimalige Titelträger erreichte im Hinspiel beim serbischen Meister FK Spartak Subotica lediglich ein 0:0.

Fußball

Paulaner Cup: Bayern kommen

Regensburg. Die Continental-Arena ist am 9. November Schauplatz des Paulaner Cups. Der FC Bayern München spielt in Regensburg gegen eine Weltauswahl von Hobby-Kickern. Mario Götze, Philipp Lahm, Xabi Alonso und Thomas Müller treffen ab 18 auf Amateurfußballer aus Europa, China und den USA. Tickets für dieses Fußball-Highlight in der Oberpfalz gibt es ab 10 Euro unter www.ssv-jahnshop.de. Außerdem verkauft der SSV Jahn Regensburg die Karten im Fanshop in der Continental-Arena oder über die Tickethotline 01806/018890.

Club siegt gegen St. Gallen

Nürnberg.(dpa) Der 1. FC Nürnberg hat ein Testspiel gegen den FC St. Gallen aus der Schweiz mit 2:0 (1:0) gewonnen. Die Tore für den fränkischen Fußball-Zweitligisten erzielten am Donnerstag Routinier Jan Polak per Kopf und der in der zweiten Halbzeit eingewechselte Stefan Kutschke mit einem Elfmeter.

Gegen den Schweizer Erstligisten mit dem früheren HSV-Trainer Joe Zinnbauer bestritt der Club den einzigen Test in der aktuellen Länderspielpause. Am Sonntag steht in Nürnberg die ordentliche Mitgliederversammlung an, mit Aufsichtsratswahlen.
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Lea (13792)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.