Sport in Kürze

Thomas Schaaf. Bild: dpa
Fußball

Auch die B-Probe des unter Doping-Verdacht stehenden Joseph Mensah vom Regionalligisten 1. FC Schweinfurt 05 ist positiv. Das ergaben die Untersuchungen des Kontrolllabors in Kreischa. Wie in der A-Probe wurden auch in der B-Probe Amphetamin-Spuren festgestellt. Bis zum Abschluss des Verfahrens vor dem BFV-Verbands-Sportgericht bleibt der Spieler gesperrt. Die A-Probe wurde am 12. September nach der Regionalliga-Partie TSV Buchbach - 1. FC Schweinfurt 05 (1:2) genommen. Buchbach hat Einspruch gegen die Spielwertung eingelegt.

Die lettische Polizei hat acht Personen wegen des Verdachts der Manipulation eines Qualifikationsspiels zur Champions-League, Geldwäsche und Steuerbetruges festgenommen. Zwei Spieler des lettischen Meisters von 2012, FC Daugava Daugavpils, seien betroffen, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit. Bei der Partie von Daugavpils gegen IF Elfsborg aus Schweden am 17. Juli 2013 seien unregelmäßige Wettmuster festgestellt worden, erklärte die Uefa.

Europas Vereine treiben in der Debatte um die WM 2022 in Katar die Pläne für einen eigenen Terminvorschlag voran. April und Mai seien "eine mögliche Option" dafür, teilte die Europäische Club-Vereinigung (ECA) am Freitag mit. Der offizielle Vorschlag werde bei einem Treffen der Task Force des Weltverbands Fifa am 3. November präsentiert.

Eintracht Frankfurts Trainer Thomas Schaaf bestreitet am Samstag gegen den VfB Stuttgart sein 750. Bundesliga-Spiel als Spieler und Coach. Sein Liga-Debüt feierte der 53-Jährige am 18. April 1979 als 17 Jahre alter Einwechselspieler von Werder Bremen in Bochum (0:3). Als Trainer in Bremen und Frankfurt kam er bislang auf 487 Spiele.

Bundesliga-Schiedsrichter Daniel Siebert steigt zum Fifa-Referee auf. Das entschied das DFB-Präsidium am Freitag und folgte damit einem Antrag des DFB-Schiedsrichterausschusses. Der 30 Jahre alte Berliner soll auf internationaler Ebene Wolfgang Stark ersetzen, der aus Altersgründen von der Fifa-Liste gestrichen wurde.

Schwimmen

Paul Biedermann hat in seinem ersten Wettkampf seit der EM im Sommer einen Podestplatz verpasst. Der EM-Zweite über 200 Meter musste sich über 400 Meter beim Kurzbahn-Weltcup in Peking in 3:42,72 Minuten mit Rang vier begnügen.

Tennis

Rafael Nadal hat seine Teilnahme am Masters-Series-Turnier in Paris-Bercy in der kommenden Woche aus "persönlichen Gründen" abgesagt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Oktober 2014 (9310)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.