Sport in Kürze

Rafael Nadal. Bild: dpa
Fußball

Der brasilianische Fußball-Weltstar Pelé hat die Intensivstation verlassen. Der an einer Harnwegsinfektion erkrankte 74-Jährige befinde sich weiter auf dem Weg der Besserung, teilte das Albert Einstein Krankenhaus in São Paulo am Dienstag mit. Demnach sei Pelés Zustand inzwischen so stabil, dass er nicht mehr ständig überwacht werden müsse.

Wegen rassistischer Vergehen von Fans muss Legia Warschau zwei Europa-League-Heimspiele ohne Zuschauer austragen. Zudem dürfen Legia-Fans bis Saisonende nicht an Auswärtsspielen teilnehmen. Legia-Fans hatten beim 0:1 gegen den belgischen Verein Sporting Lokeren am vergangenen Donnerstag rassistische Sprüche gerufen und Feuerwerkskörper gezündet.

Nach neun Jahren Arbeit in der Bundesliga ging für den gebürtigen Brasilianer Naldo ein großer Wunsch in Erfüllung. Der Abwehrspieler des VfL Wolfsburg ist mit sofortiger Wirkung deutscher Staatsbürger. Naldo war 2005 vom brasilianischen Club EC Juventude zu Werder Bremen in die Bundesliga gewechselt und hatte 2009 mit Werder den DFB-Pokal gewonnen. 2012 ging er nach Wolfsburg.

Tennis

Knapp einen Monat nach seiner Blinddarm-Operation hat der spanische Tennisstar Rafael Nadal das Training wiederaufgenommen. "Ich bin zuversichtlich, dass ich bald wieder zu meinem alten Niveau zurückkehren kann, zu dem Niveau, das ich hatte, bevor das alles passiert ist", sagte der 28-Jährige, der zuletzt auch mit Rückenproblemen zu kämpfen hatte.

Handball

Der Handball-Supercup der Männer wird für zwei weitere Jahre in Stuttgart ausgetragen. Nach der Premiere im zurückliegenden Sommer finde das Spiel zwischen dem deutschen Meister und dem Pokalsieger auch 2015 und 2016 in der Porsche-Arena statt, teilte die Stuttgarter Veranstaltungsgesellschaft am Dienstag mit.

Basketball

Die Brose Baskets Bamberg haben in der Vorrunde des Eurocups den nächsten Sieg gefeiert und damit die Qualifikation für die Zwischenrunde auch mathematisch perfekt gemacht. Die Franken gewannen am Dienstag bei Paris Levallois mit 67:56 und sind in dem zweitwichtigsten Clubwettbewerb im europäischen Basketball seit vier Spielen ungeschlagen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)12-2014 (6638)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.