Sport in Kürze

Bobsport

Francesco Friedrich hat seinen dritten Saisonsieg im Zweierbob-Weltcup eingefahren. Der Weltmeister im kleinen Schlitten fuhr am Freitag in Innsbruck/Igls mit Thorsten Margis in beiden Läufen Bestzeit und setzte sich mit 0,31 Sekunden Vorsprung vor dem Letten Oskars Melbardis durch.

Fußball

Real Madrid wird auf den verletzten Innenverteidiger Sergio Ramos länger als bisher vermutet verzichten müssen. Der spanische Nationalspieler habe am Mittwoch beim 2:1-Heimsieg gegen den FC Sevilla einen Riss der rückseitigen Oberschenkelmuskulatur am linken Bein erlitten und werde vier bis sechs Wochen pausieren müssen, teilte der Verein mit.

Der 1. FC Köln hat den Vertrag mit Dominic Maroh verlängert. Wie der Bundesligist am Freitag mitteilte, unterschrieb der Innenverteidiger einen Vertrag bis 30. Juni 2018. Der slowenische Nationalspieler war im Sommer 2012 vom 1. FC Nürnberg gekommen.

Skispringen

Wegen eines Sturms im Schwarzwald ist die Qualifikation zum Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt am Freitag abgesagt worden. Heftige Windböen verhinderten zuvor schon das Training. Die Ausscheidung soll nun am Samstag um 15 Uhr unmittelbar vor dem Einzelwettbewerb (16.30 Uhr) nachgeholt werden.

Tennis

Philipp Kohlschreiber ist im Viertelfinale des ATP-Turniers in Montpellier gescheitert. Der 31 Jahre alte Augsburger verlor am Freitag bei der mit 494 310 Euro dotierten Veranstaltung gegen Joao Sousa mit 6:7 (5:7), 4:6. Der Portugiese trifft im Kampf um den Einzug ins Endspiel auf Jerzy Janowicz aus Polen.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.