Sport in Kürze

Fußball

Manchester United hat den Klassiker der englischen Premier League beim FC Liverpool 2:1 gewonnen und den vierten Tabellenplatz behauptet. Juan Mata entschied das Duell der beiden erfolgreichsten Clubs der Insel mit seinen beiden Treffern (14./59.). Daniel Sturridge (69.) gelang an der Anfield Road für die dezimierten Gastgeber nur der Anschluss. Liverpools Steven Gerrard hatte nach einer Tätlichkeit gegen Ander Herrera nur 48 Sekunden nach seiner Einwechslung zur zweiten Halbzeit Rot gesehen (46.).

Titelverteidiger VfL Wolfsburg muss im Viertelfinale der Champions-League im Frauenfußball um das Weiterkommen bangen. Am Sonntag kam der deutsche Meister gegen den schwedischen Meister FC Rosengard aus Malmö nur zu einem 1:1 (0:0). Das Rückspiel findet am Samstag, 28. März, in Malmö statt.

Reitsport

Doppel-Olympiasieger Michael Jung ist mit einem Sieg in die Vielseitigkeits-Saison gestartet. Der Reiter aus Horb gewann am Sonntag beim internationalen Turnier in Fontainebleau eine Drei-Sterne-Prüfung mit seinem Goldpferd Sam. Auf Platz zwei kam die Französin Gwendolen Fer mit Romantic Love.

Handball

Der THW Kiel hat zum elften Mal in Serie das Viertelfinale der Handball-Champions-League erreicht. Eine Woche nach dem 30:21-Hinspielsieg bei der SG Flensburg-Handewitt gewannen die "Zebras" am Sonntag vor 10 285 Fans in der ausverkauften Sparkassen-Arena auch das Rückspiel mit 33:28 (16:10). Beste Werfer des Spiels waren mit je sechs Treffern der Kieler Marko Vujin sowie Johan Jakobsson für Flensburg.

Die Rhein-Neckar Löwen sind in der Handball-Champions-League im Achtelfinale ausgeschieden. Der deutsche Vizemeister verlor am Sonntag auch das Rückspiel bei Pick Szeged aus Ungarn mit 29:31 (13:16). Schon das Hinspiel hatte der Bundesliga-Zweite mit 30:34 verloren.

Formel 1

Das Formel-1-Comeback von Fernando Alonso beim kommenden Rennen in Malaysia rückt näher. Nach Angaben der BBC wird der 33 Jahre alte McLaren-Pilot die Reise zum Grand Prix in Sepang antreten. Medienberichten aus Spanien zufolge hat der Asturier nötige medizinische Untersuchungen des Automobil-Weltverbandes Fia in Cambridge bestanden. Das Malaysia-Rennen findet am kommenden Sonntag statt.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Lea (13792)März 2015 (9461)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.