Sport in Kürze

Tennis

Titelverteidigerin Mona Barthel ist beim WTA-Tennisturnier im schwedischen Båstad ins Halbfinale eingezogen. Die 25-Jährige setzte sich am Freitag in der Runde der besten Acht gegen die schwedische Wildcard-Inhaberin Rebecca Peterson mit 6:1, 7:6 (7:3) durch.

Eishockey

Die Hamburg Freezers freuen sich über die Rückkehr von David Wolf. Wie der DEL-Verein aus der Hansestadt am Freitag mitteilte, lehnte der 25 Jahre alte Eishockey-Profi ein erneutes Angebot des NHL-Clubs Calgary Flames ab.

Nationalstürmer Felix Schütz (27) wechselt innerhalb der KHL vom sibirischen Club Awangard Omsk zu Dinamo Riga. Das bestätigte der lettische Verein am Freitag auf seiner Webseite.

Der langjährige NHL-Profi Martin Rucinsky hat seine Karriere im Alter von 44 Jahren beendet. Das gab sein Club, der tschechische Meister Verva Litvinov, bekannt. Der Stürmer spielte 16 Jahre lang in der nordamerikanischen Eishockey Liga NHL und wurde mit Tschechien 1998 Olympiasieger.

Leichtathletik

Niklas Kaul vom USC Mainz hat als weltweit erster Zehnkämpfer seiner Altersklasse die 8000-Punkte-Marke geknackt. Der 17-Jährige gewann bei den U 18-Weltmeisterschaften in Cali/Kolumbien mit 8002 Punkten den Titel. Im Speerwerfen, seiner Spezialdisziplin, distanzierte er mit 78,20 Metern die Konkurrenz um mehr als 17 Meter.

Fußball

Das Spiel um den Supercup zwischen Pokalsieger VfL Wolfsburg und Meister FC Bayern München findet am 1. August um 20.30 Uhr in einem vollen Stadion statt. Alle 30 000 Karten in der Volkswagen-Arena sind verkauft.

Der FC Augsburg hat Angreifer Nikola Djurdjic für ein halbes Jahr nach Schweden abgegeben. Der Serbe wechselt bis Ende 2015 auf Leihbasis zu Malmö FF

Fußball

Testspiele

Greuther Fürth - Celta de Vigo 1:5 Ajax Amsterdam - VfL Wolfsburg 1:1 FC Augsburg - Schwaben-Auswahl 11:1 SV Ramlingen -Hannover 96 0:3 VfL Bochum - Bor. Dortmund 2:1
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Juli 2015 (8669)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.