Sport in Kürze

Rodeln

Olympiasiegerin Tatjana Hüfner aus Friedrichroda hat sich beim Training im Bundesleistungszentrum in Kienbaum die linke Achillessehne gerissen. Sie sei inzwischen erfolgreich operiert, teilte die 32-Jährige am Freitag auf ihrer Facebook-Seite mit. Bis zum Saisonstart will sie fit sein.

Eishockey

Der EHC München hat Torhüter Lukas Lang verpflichtet. Der gebürtige Tscheche mit deutschem Pass absolvierte in seiner Karriere bislang 126 Spiele in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Lang war von 2004 bis 2006 auch als Förderlizenzspieler für die Blue Devils Weiden aktiv.

Schwimmen

Franziska Hentke hat bei der zweiten Weltcup-Station im französischen Chartes die 200 Meter Schmetterling für sich entschieden. Die einzige deutsche Starterin ließ in 2:06,58 Minuten die Schwimm-Konkurrenz hinter sich. Zum Weltcup-Auftakt am Mittwoch in Moskau hatte die WM-Vierte über ihre Spezialstrecke Rang zwei belegt.

Tennis

Durch ihre erst zweite Niederlage in diesem Jahr hat die Weltranglisten-Erste Serena Williams das Endspiel beim WTA-Turnier in Toronto verpasst. Die Amerikanerin verlor am Samstag (Ortszeit) 6:3, 5:7, 4:6 gegen das Schweizer Talent Belinda Bencic. Die 18-Jährige trifft im Endspiel auf die Weltranglisten-Dritte Simona Halep aus Rumänien.

Fußball

Der FC Schalke 04 muss mehrere Monate auf Matija Nastasic verzeigen. Der Verteidiger hat beim 3:0-Sieg in Bremen einen Achillessehnenriss erlitten. Er wurde noch am Samstagabend operiert. Der Eingriff verlief nach Angaben des Vereins erfolgreich.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.