Sport in Kürze

Eishockey

Der ERC Ingolstadt hat sein erstes Spiel in der Champions-League gewonnen. Der deutsche Vizemeister gewann am Samstag sein Heimspiel gegen Braehead Clan Glasgow mit 5:2.

Tennis

Roger Federer hat zum siebten Mal das Turnier von Cincinnati gewonnen und Novak Djokovic den Premieren-Erfolg bei der Masters-Veranstaltung verwehrt. Federer setzte sich im Finale gegen den Serben am Sonntag mit 7:6 (7:1), 6:3 durch.

Fußball

Juventus Turin hat den Saisonstart in der italienischen Serie A verpatzt. Ohne den verletzten Sami Khedira verlor der Titelverteidiger am Sonntag gegen Udinese Calcio zu Hause mit 0:1 (0:0). Cyril Thereau erzielte in der 78. Minute den entscheidenden Treffer.

Ohne Marc-André ter Stegen ist der FC Barcelona mit einem Sieg in die spanische Primera División gestartet. Der Titelverteidiger setzte sich am Sonntag bei Athletic Bilbao mit 1:0 (0:0) durch. Im Tor der Katalanen stand wie erwartet Claudio Bravo anstelle von Nationalkeeper ter Stegen.

Motorsport

Weltmeister Sébastien Ogier hat die Deutschland-Rallye gewonnen. Der 31 Jahre alte Franzose setzte sich am Sonntag im VW Polo R WRC in Trier vor seinen beiden Markenkollegen Jari-Matti Latvala aus Finnland und Andreas Mikkelsen aus Norwegen durch.

Boxen

Boxlegende Graciano Rocchigiani hat sich als Trainer für Ex- Weltmeister Marco Huck ins Gespräch gebracht. "Ich würde Marco gern trainieren", sagte der 51-Jährige. "Rocky" betreibt seit kurzem in Berlin-Charlottenburg einen eigenen Boxstall.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.