Sport in Kürze

Fußball

Steffi Jones wird ein Jahr vor ihrem Amtsantritt als Cheftrainerin bereits Assistenzcoach der deutschen Frauen-Fußball-Nationalmannschaft. Die 42-Jährige soll zusammen mit Maren Meinert Nationaltrainerin Silvia Neid unterstützen, ehe sie nach den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro die Nachfolge von Neid antritt.

1899 Hoffenheim hat die Verpflichtung des chilenischen Nationalspielers Eduardo Vargas perfekt gemacht. Wie der Bundesligist am Montag mitteilte, erhält der 25 Jahre alte Angreifer einen Kontrakt bis zum 30. Juni 2019. Der 48-malige Auswahlspieler stand seit 2012 beim SSC Neapel unter Vertrag, war allerdings zuletzt erst an den FC Valencia und in der vorigen Saison an die Queens Park Rangers in England ausgeliehen.

Drittligist VfL Osnabrück hat sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Maik Walpurgis getrennt. Die Vereinsführung zog am Montag die Konsequenzen aus dem schlechten Saisonstart. Nach vier Spieltagen rangiert das Team ohne Sieg auf dem vorletzten Platz. Nachfolger von Walpurgis wird zunächst der frühere VfL-Profi Joe Enochs.

Der FC Ingolstadt muss wie befürchtet in den kommenden Spielen auf Konstantin Engel verzichten. Der Außenverteidiger wird "mehrere Wochen" mit einer Hüftverletzung ausfallen, teilte der Verein mit. Diese hatte Engel am Sonntag bei der 0:4-Heimniederlage gegen Borussia Dortmund erlitten.

Eishockey

Christian Ehrhoff spielt in der nordamerikanischen Liga NHL künftig für die Los Angeles Kings. Der Verteidiger einigte sich am Sonntag mit dem kalifornischen Club auf einen Ein-Jahres-Vertrag, der ihm 1,5 Millionen Dollar einbringt. Ehrhoff stand in der vergangenen Saison für die Pittsburgh Penguins auf dem Eis.

Motorsport

Das Deutsche Tourenwagen Masters fährt auch in den kommenden zwei Jahren auf dem Nürburgring. Der DTM-Vermarkter ITR und die capricorn Nürburgring GmbH (CNG) einigten sich auf eine Vertragsverlängerung bis 2017. Seit der Premiere 1984 fanden 69 Rennen der Tourenwagen-Serie auf dem Eifelkurs statt.

Radsport

Sprint-Spezialist John Degenkolb hat den Sieg auf der dritten Etappe der Vuelta knapp verpasst. Der deutsche Radprofi musste am Montag bei der Spanien-Rundfahrt im Schlussspurt in Málaga Peter Sagan (Slowakei) den Vortritt lassen. Der Kolumbianer Esteban Chaves trägt nach wie vor das Rote Trikot des Gesamtführenden.

Hockey

Deutschlands Herren haben bei der Europameisterschaft in London den vorzeitigen Halbfinal-Einzug geschafft. Einen Tag nach dem 4:0 zum Auftakt gegen Belgien kam die Mannschaft am Sonntagabend in einem Geduldsspiel gegen Irland zu einem harterkämpften 2:0 (0:0).
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.