Sport in Kürze

Tennis

Julia Görges hat beim WTA-Turnier in New Haven das Doppel-Finale gewonnen. Die 26-Jährige aus Bad Oldesloe setzte sich am Samstag mit ihrer tschechischen Partnerin Lucie Hradecka am Samstag gegen Chia-Jung Chuang aus Taiwan und Chen Liang aus China in mit 6:3, 6:1 durch. Den Einzeltitel gewann die Tschechin Petra Kvitova mit einem 6:7 (6:8), 6:2, 6:2 gegen ihre Landsfrau Lucie Safarova.

Basketball

Der Deutsche Basketball Bund und die Basketball-Ligen haben eine engere Zusammenarbeit vor allem in der Nachwuchsförderung vereinbart. Dafür wurde eine Kompetenzteam gegründet, dem Vertreter des Verbandes, der Basketball-Bundesliga und der 2. Liga angehören. Unter anderem sitzen Bundestrainer Chris Fleming und ALBA Berlins Geschäftsführer Marco Baldi in dem neuen Gremium.

Radsport

Tom Dumoulin hat die neunte Etappe der Spanien-Rundfahrt gewonnen. Der Niederländer siegte nach 168,3 Kilometern auf dem Cumbre del Sol Benitachell vor dem britischen Tour-de-France-Sieger Chris Froome. Mit diesem Erfolg holte sich Dumoulin am Sonntag das Rote Trikot des Spitzenreiters zurück.

Fußball

Der Nord-Bayernligist Würzburger FV ist auf der Suche nach einem neuen Trainer bereits fündig geworden. Eine Woche nach der Beurlaubung von Christian Graf hat der Sportliche Leiter Martin Lang mit Marc Reitmaier nun den Nachfolger präsentiert. Der 32-Jährige ehemalige Spieler der Würzburger Kickers wird am Montag seine Arbeit aufnehmen.

Titelverteidiger Juventus Turin hat auch sein zweites Saisonspiel verloren. Eine Woche nach dem 0:1 gegen Udinese Calcio unterlag der italienische Meister am Sonntag beim AS Rom mit 1:2. Miralem Pjanic (61.) und der Ex-Wolfsburger Edin Dzeko mit seinem ersten Tor in der Serie A (79.) trafen für die Roma. Für die Gäste verkürzte Paulo Dybala (87.).

Judo

Das Frauenteam hat dem Deutschen Judo-Bund zum Abschluss der Weltmeisterschaften im kasachischen Astana eine weitere Bronzemedaille beschert. Im Mannschaftswettbewerb setzte sich die Auswahl um Miryam Roper und Laura Vargas Koch am Sonntag im Kampf um Bronze mit 3:2 gegen die Mongolei durch.
Weitere Beiträge zu den Themen: August 2015 (7425)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.