Sport in Kürze

Eiskunstlauf

Die Eiskunstläufer Aljona Savchenko und Bruno Massot werden für Deutschland antreten. Die Entscheidung über die Zukunft der fünfmaligen Paarlauf-Weltmeisterin und des Franzosen sei am Sonntag nach einem Gespräch der beiden mit der Deutschen Eislauf-Union gefallen. Die 30-jährige Ukrainerin läuft seit Februar mit Massot, nachdem ihr langjähriger Partner Robin Szolkowy nach den Olympischen Winterspielen in Sotschi zurückgetreten war.

Tennis

Mona Barthel hat beim WTA-Turnier in Peking als vierte deutsche Tennisspielerin die zweite Runde erreicht. Die 24-Jährige setzte sich am Montag gegen Bethanie Mattek-Sands aus den USA mit 4:6, 6:1, 6:4 durch. Zuvor hatten Angelique Kerber, Andrea Petkovic und Sabine Lisicki ihre Auftakthürden erfolgreich gemeistert.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.