Sport in Kürze

Tennis

Die topgesetzte Andrea Petkovic ist beim WTA-Turnier in Luxemburg bereits in der ersten Runde gescheitert. Überraschend verlor die Darmstädterin gegen die Französin Pauline Parmentier mit 4:6, 2:6. Sabine Lisicki erreichte mit einem 7:5, 6:0 gegen Daniela Hantuchova aus der Slowakei das Achtelfinale. Annika Beck bezwang die Schweizerin Timea Bascinszky 7:6 (8:6), 6:3.

Jan-Lennard Struff, Benjamin Becker und Matthias Bachinger sind mit Siegen in die Tennis-Woche gestartet. Struff setzte beim ATP-Turnier in Wien mit 6:3, 6:4 gegen den Spanier Guillermo Garcia-López durch. Becker bezwang den Rumänen Victor Hanescu 4:6, 6:1, 6:3. Bachinger rang beim Hartplatzturnier in Stockholm den Niederländer Igor Sijsling mit 2:6, 7:6 (7:3), 6:4 nieder.

Rennrodeln

Armin Zöggeler (40), einer der besten Rennrodler der Geschichte, hat seine Karriere beendet. Der Südtiroler fuhr in seiner mehr als 20-jährigen Karriere unter anderem zu sechs Weltmeistertiteln im Einzel, zehn Gesamtweltcuptriumphen und 57 Einzelerfolgen im Weltcup. Außerdem gewann er von 1994 bis 2014 bei allen sechs Winterspielen eine Medaille, darunter 2002 und 2006 Gold.
Weitere Beiträge zu den Themen: Oktober 2014 (9309)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.