Sport in Kürze

Eiskunstlauf

Die frühere Eiskunstlauf-Weltmeisterin Carolina Kostner ist für ein Jahr und vier Monate gesperrt worden. Der Italienerin wird vorgeworfen, vom Doping ihres Ex-Freundes, des Geher-Olympiasiegers Alex Schwazer, gewusst zu haben.

Snowboard

Snowboarder Johannes Höpfl hat das Halfpipe-Finale der Weltmeisterschaften am Kreischberg verpasst. Bei seiner ersten WM-Teilnahme kam der 19-Jährige in der Qualifikation am Freitag auf Rang 27. Nur die jeweils fünf Besten der beiden Quali-Gruppen dürfen am Samstagabend (18.00 Uhr/ARD) im Finale starten.

Fußball

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Mario Basler wird Team-Manager beim NOFV-Oberligisten 1. FC Lokomotive Leipzig.

Golf

Martin Kaymer hat am zweiten Tag der Abu Dhabi Golf Championship seine Spitzenposition verteidigt. Nach seinem überragenden 64er Auftakt-Durchgang spielte der US-Open-Sieger am Freitag eine 67er Runde. Mit insgesamt 131 Schlägen hat der 30-Jährige aus Mettmann vor den beiden Schlussrunden einen Schlag Vorsprung auf den jungen Belgier Thomas Pieters (132).

Rallye Dakar

Dem Katarer Nasser Al-Attiyah ist sein zweiter Gesamtsieg bei der Rallye Dakar kaum noch zu nehmen. Der Pilot baute seine Führung auf der vorletzten Etappe v aus. Er liegt 35:39 Minuten vor Toyota-Fahrer Giniel de Villiers aus Südafrika und dessen deutschen Co-Piloten Dirk von Zitzewitz.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.