Sport in Kürze

Fußball

Für Weltmeister Lukas Podolski ist die Titelverteidigung 2018 kein Thema mehr, nach der Europameisterschaft 2016 in Frankreich soll Schluss sein. "Die EM ist das letzte große Turnier für mich. Bis zur nächsten WM sind es ja noch drei Jahre", sagte der 29-Jährige.

Für Henrich Mchitarjan rückt das Comeback näher. Nach rund sechswöchiger Zwangspause wegen eines Muskelbündelrisses im Oberschenkel kehrte der armenische Nationalspieler am Freitag in das Mannschaftstraining von Borussia Dortmund zurück.

Titelverteidiger Japan ist im Viertelfinale des Asien-Cups ausgeschieden. Die Japaner unterlagen am Freitag in Sydney im Elfmeterschießen den Vereinigten Arabischen Emiraten 4:5 (1:1, 1:1, 1:0). Den entscheidenden Elfmeter verschoss Shinji Kagawa von Borussia Dortmund.

Basketball

Basketball-Bundesligist medi Bayreuth hat den Amerikaner Jason Brickman verpflichtet und damit Ersatz für den am Donnerstag entlassenen Trevon Hughes gefunden. Die Oberfranken nahmen den 23-jährigen Aufbauspieler, der zuletzt bei Dynamo Moskau spielte, bis Saisonende unter Vertrag.
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.