Sport in Kürze

Fußball

Der Uruguayer Sergio Markarian wird neuer Trainer der griechischen Nationalmannschaft. Markarian, zuletzt Coach des peruanischen Nationalteams, tritt die Nachfolge des Italieners Claudio Ranieri an, der nach der 0:1-Heimniederlage in der EM-Qualifikation gegen die Färöer im November 2014 seines Amtes enthoben worden war.

EM-Gastgeber Frankreich hat den Vertrag mit Nationaltrainer Didier Deschamps vorzeitig um zwei Jahre bis zur WM 2018 in Russland verlängert. Das gaben der frühere Welt- und Europameister sowie der französische Verband am Donnerstag bekannt.

Der FC Chelsea hat den belgischen Nationalspieler Eden Hazard (24) bis 2020 an sich gebunden. Der 24-Jährige war im Sommer 2012 vom OSC Lille zu den Londonern gewechselt.

Doping

Der frühere russische Freiwasser-Weltmeister Wladimir Djatschin ist wegen Dopings für zwei Jahre gesperrt worden. Der 32 Jahre alte Langstreckenschwimmer war im Juni auf eine nicht genannte verbotene Substanz getestet worden. Djatschin hatte 2003 und 2007 die WM-Titel über zehn Kilometer gewonnen.

Tennis

Annika Beck ist im Achtelfinale des WTA-Turniers in Antwerpen ausgeschieden. Die 20-Jährige aus Bonn verlor gegen die Tschechin Karolina Pliskova mit 3:6, 3:6.
Weitere Beiträge zu den Themen: Februar 2015 (7876)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.