Sport in Kürze

Basketball

Ohne den verletzten deutschen Nationalspieler Dennis Schröder haben die Atlanta Hawks in der nordamerikanischen Profi-Liga NBA eine 95:105-Niederlage bei den Detroit Pistons kassiert. Schröder fehlte wegen einer Verletzung am Zeh, die er sich am Montag beim Sieg gegen die Milwaukee Bucks zugezogen hatte. In der Nacht zum Mittwoch gab der ehemalige Braunschweiger Entwarnung. "Ich war beim Arzt heute und er sagte, es sei kein Zehenbruch oder eine schwere Verletzung."

Fußball

Nationalspieler Antonio Rüdiger steht nach langer Verletzungspause beim Bundesliga-Spiel in Wolfsburg womöglich wieder im Kader des VfB Stuttgart. "Er hat keine Einschränkungen und hat die ganze Woche mit der Mannschaft trainiert", berichtete VfB-Trainer Huub Stevens am Mittwoch in Stuttgart. Verteidiger Rüdiger konnte den Schwaben wegen eines Meniskusrisses im rechten Knie lange nicht im Abstiegskampf helfen. Die Verletzung zog er sich am 14. Spieltag beim 0:4 gegen Schalke 04 zu. Der VfB trifft am Samstag auf den VfL Wolfsburg.

Ski alpin

Skirennfahrer Silvan Zurbriggen aus der Schweiz beendet seine Karriere. Der Olympia-Dritte in der Kombination von 2010 und WM-Zweite im Slalom von 2003 teilte diesen Entschluss am Mittwoch mit. Als Grund nannte der 33-Jährige nach 254 Weltcup-Rennen anhaltende Rückenbeschwerden.
Weitere Beiträge zu den Themen: April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.