Sport in Kürze

Fußball

Der italienische Fußball-Erstligist AC Mailand hat sich nach nur einer Saison wieder von Trainer Filippo Inzaghi getrennt. Neuer Trainer soll italienischen Medienberichten zufolge Sinisa Mihajlovic werden, der am Montag seinen Abschied von Ligakonkurrent Sampdoria Genua erklärt hatte.

Die früheren Nationalspieler Jan Schlaudraff und Christian Pander haben bei Hannover 96 keine Zukunft mehr. Der Bundesligaclub wird ihre Verträge nicht verlängern. Beide Profis kamen in der vergangenen Saison nur zu sporadischen Einsätzen.

Der frühere Braunschweiger Torjäger Domi Kumbela spielt in der nächsten Saison für die SpVgg Greuther Fürth in der 2. Bundesliga. Der 31-Jährige unterschrieb am Donnerstag einen Zweijahresvertrag bei den Franken. Kumbela stand zuletzt beim türkischen Erstliga-Absteiger Kardemir Karabükspor unter Vertrag.

Schwimmen

Der Deutsche Schwimm-Verband hat Interesse an der WM 2021 oder 2023. Das teilte der Weltverband Fina mit. Deutschland sei mit zwei möglichen Städten eines von sieben interessierten Ländern. Zwar wurden die Städte nicht genannt, doch dürfte es sich dabei um Hamburg und Berlin handeln.

Tennis

Die deutschen Damen treffen in der ersten Runde des Fed Cups 2016 auf die Schweiz. Das ergab die Auslosung am Mittwoch. Das Team genießt Heimrecht. Wo die Partie stattfindet, steht noch nicht fest. Das Duell wird am 6./7. Februar 2016 ausgetragen.
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)Juni 2015 (7771)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.