SSV Jahn darf wieder hoffen
3. Liga

Regensburg.(dpa) Der SSV Jahn Regensburg hat die kleine Hoffnung auf den Klassenerhalt in der 3. Fußball-Liga am Leben erhalten. Mit einem 3:0 (2:0)-Heimerfolg gegen den SV Wehen Wiesbaden verkürzten die Oberpfälzer den Abstand auf die Nicht-Abstiegsplätze am Samstag vorerst auf sieben Punkte. Marvin Knoll (13.), Marco Königs (22.) und Aias Aosman (53.) erzielten vor 2827 Zuschauern die Treffer für die Regensburger. Trotz des siebten Saisonsiegs bleiben die Regensburger Tabellenletzter, die Wiesbadener rutschen auf den neunten Rang ab.

Die Führung für die Hausherren fiel im direkten Anschluss an eine Wiesbadener-Großchance: Königs setzte sich auf dem linken Flügel durch und passte zurück auf Knoll, der im Strafraum keine Mühe hatte, den Ball ins Tor zu schießen. Mit einem Volleyschuss vom rechten Strafraumrand erzielte der frühere Wiesbadener Königs das 2:0 dann selbst. Aosman macht kurz nach dem Seitenwechsel alles klar und sicherte den verdienten Sieg für die Oberpfälzer. Die hatten gegen schwache Wiesbadener keine Probleme die Führung zur verwalten.

2. Bundesliga

Statistik

SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Braunschweig 1:2 (1:1) Tore: 1:0 (28.) Zulj, 1:1 (31./Eigentor) Thesker, 1:2 (79.) Reichel - SR: Kampka (Mainz) - Zuschauer: 10 280 - Rot: (7.) Caligiuri (Fürth) Notbremse

1. FC Kaiserslautern - 1. FC Heidenheim 4:0 (2:0) Tore: 1:0 (4.) Orban, 2:0 (42.) Matmour, 3:0 (77.) Klich, 4:0 (86.) Hofmann - SR: Ittrich (Hamburg) - Zuschauer: 32 135

SV Sandhausen - Union Berlin 1:1 (1:0) Tore: 1:0 (6./Eigentor) Trimmel, 1:1 (51./Eigentor) Achenbach - SR: Schriever (Dorum) - Zuschauer: 5 318

1860 München - Erzgeb. Aue 0:1 (0:1) Tor: 0:1 (5.) Kortzorg - SR : Aarnink (Nordhorn) - Zuschauer: 20 300

Darmstadt 98 - VfL Bochum 2:0 (1:0) Tore: 1:0 (22.) Brégerie, 2:0 (77.) Balogun - SR: Siebert (Berlin) - Zusch.: 16 000

FC Ingolstadt - FSV Frankfurt 2:0 (1:0) Tore: 1:0 (22.) Hübner, 2:0 (58.) Hinterseer - SR: Stegemann (Niederkassel) - Zuschauer: 9 926

RB Leipzig - 1. FC Nürnberg 2:1 (0:1) Tore: 0:1 (29.) Burgstaller, 1:1 (46.) Reyna, 2:1 (76.) Kaiser - SR: Jablonski (Bremen) - Zuschauer: 30 479

VfR Aalen - Karlsruher SC 2:2 (0:1) Tore: 0:1 (2.) Hennings, 1:1 (54./Foulelfmeter) Gjasula, 1:2 (63.) Micanski, 2:2 (65.) Gjasula - SR: Osmers (Hannover) - Zuschauer: 8 474

FC St. Pauli - Fort. Düsseldorf 4:0 (3:0) Tore: 1:0 Choi (9.), 2:0 Choi (16.), 3:0 Sobota (40.), 4:0 Buballa (51.) - SR: Cortus (Röthenbach) - Zuschauer: 23 584

Tabelle

Fürth - Braunschweig 1:2

K'lautern - Heidenheim 4:0

Darmstadt - Bochum 2:0

Ingolstadt - FSV Frankfurt 2:0

Sandhausen - Berlin 1:1

Aalen - Karlsruhe 2:2

1860 München - Aue 0:1

RB Leipzig - Nürnberg 2:1

St. Pauli - Düsseldorf 4:0

1. FC Ingolstadt 04 27 42:22 522. 1. FC Kaiserslautern 27 38:23 493. SV Darmstadt 27 36:19 484. Karlsruher SC 27 36:21 455. Eintracht Braunschweig 27 34:30 416. RasenBallsport Leipzig 27 31:21 407. Fortuna Düsseldorf 27 40:39 398. VfL Bochum 27 43:41 359. Union Berlin 27 32:43 3510. 1. FC Heidenheim 27 35:35 3411. FSV Frankfurt 27 35:42 3412. 1. FC Nürnberg 27 32:40 3413. SV Sandhausen 27 25:31 3314. SpVgg Greuther Fürth 27 26:32 2915. TSV 1860 München 27 35:41 2616. VfR Aalen 27 23:33 2517. St. Pauli 27 30:44 2518. FC Erzgebirge Aue 27 22:38 25Die nächsten Spiele: Freitag, 10. April, 18.30 Uhr: Karlsruhe - St. Pauli, Heidenheim - Ingolstadt, Nürnberg - Darmstadt;Samstag, 11. April, 13 uhr: Braunschweig - 1860 München, FSV Frankfurt - Greuther Fürth;Sonntag, 12. April, 13.30 Uhr: Aue - Sandhausen, bochum, Leipzig, Union Berlin - Aalen;Montag, 13. April, 20.15 Uhr: Düsseldorf - Kaiserslautern
Weitere Beiträge zu den Themen: SpVgg (24098)April 2015 (8563)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.