Steger ist nicht bei der EM dabei
Tischtennis

Hannover.(dpa) Der frühere nationale Meister Steffen Mengel aus Bergneustadt komplettiert das deutsche Aufgebot bei der Tischtennis-EM von Freitag bis 4. Oktober in Jekaterinburg. Mengel soll nach dem Ausfall von Rekord-Europameister Timo Boll im Einzel spielen. Der EM-Dritte Bastian Steger aus Bremen, der erster Nachrücker war, musste wegen einer Oberschenkelverletzung (Muskelfaserriss) absagen.

Titelverteidiger Dimitrij Ovtcharov führt das aus sechs Herren und fünf Damen bestehende EM-Aufgebot des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB) an.

Marathon

Kipchoge will in Berlin Weltrekord

Berlin.(dpa) Der Kenianer Eliud Kipchoge will am kommenden Sonntag in Berlin zum schnellsten Marathonläufer der Sportgeschichte werden. "Ich traue mir den Weltrekord zu", sagte der 30-Jährige in einem Interview des Lauf-Magazins "Runner's World". Vieles hänge vom Wetter und von den Tempomachern ab, meinte Kipchoge. "Wenn das Wetter gut ist und wir nicht schon nach 30 Kilometern alleine sind, ist viel möglich, sehr viel sogar."

Kipchoge hat bisher vier der fünf Marathon-Rennen seiner Karriere gewonnen, unter anderen seine vergangenen drei Läufe in London, Chicago und Rotterdam. Mit seiner Bestzeit von 2:04:05 Stunden (2013 in Berlin) ist er allerdings mehr als eine Minute vom Weltrekord seines Landsmanns Dennis Kimetto (2:02:57 Stunden) entfernt.

Sport in Kürze

Tennis

Andrea Petkovic ist beim WTA-Turnier im chinesischen Guangzhou schon in der ersten Runde gegen Monica Puig aus Puerto Rico ausgeschieden. Die 28-Jährige unterlag nach 97 Minuten 1:6, 4:6. Zuvor war bereits Anna-Lena Friedsam gescheitert. Die 21-Jährige aus Andernach unterlag der Tschechin Denisa Allertova mit 3:6, 6:7 (3:7). Angelique Kerber dagegen erreichte in Tokio ohne Probleme das Achtelfinale mit einem 6:2, 6:2-Sieg über die Russin Daria Gawrilowa. Mischa Zverev ist beim Tennisturnier in Metz in das Achtelfinale eingezogen. Der 28 Jahre alte Hamburger gewann am Dienstag gegen Pablo Carreño-Busta aus Spanien 6:2, 6:7 (3:7), 6:1.

Motorsport

Stefan Bradl fährt auch 2016 in der Königsklasse MotoGP der Motorrad-Weltmeisterschaft. Am Dienstag gab sein Aprilia-Team die Vertragsverlängerung mit dem bayrischen Schwaben bekannt. Damit hat Bradl erstmals in seiner Karriere einen Werksvertrag für eine ganze Saison in der Tasche.

Fußball

Die spanischen Steuerbehörden haben Steuerermittlungen gegen Bayern-München-Profi Xabi Alonso eingeleitet. Alonso soll in seiner Zeit bei Real Madrid zwischen 2011 und 2012 seine Einnahmen aus seinen Bildrechten nicht versteuert haben.

Radsport

Leo Appelt aus Hannover hat bei der Straßenrad-WM in Richmond für die erste deutsche Goldmedaille gesorgt. Der 18-Jährige holte sich am Dienstag bei den Junioren den Sieg im Einzelzeitfahren über 30 Kilometer
Weitere Beiträge zu den Themen: September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.