Stevens trimmt den VfB Stuttgart
Fußball

Stuttgart.(dpa) Mit der Bekanntgabe von Robin Dutt als neuem Sportdirektor lässt sich der VfB Stuttgart noch Zeit, Huub Stevens hingegen macht Tempo. Kein anderer Coach aus der Fußball-Bundesliga beendet den Winterurlaub seiner Mannschaft so früh wie der Coach der abstiegsbedrohten Schwaben. Schon am Samstag bittet der Niederländer Kapitän Christian Gentner & Co. zur Auftakteinheit und schwört sein Team auf die Mission Nichtabstieg ein. "Ich hoffe, dass sie besser aus dem Urlaub kommen, als sie gehen", hatte Stevens nach dem trostlosen 0:0 zum Hinrundenschluss gegen Paderborn spitz formuliert. "Ich will, dass sie einen guten Urlaub haben und wissen, worum es geht." Von einigen Spielern hatte der 61-Jährige sogar gefordert, bis zum Vorbereitungsauftakt "ganz schnell wach" zu werden.

Stevens ist der Blitzstarter unter den Bundesligatrainern. Trotzdem hat er seiner Mannschaft Hausaufgaben mit in die Verschnaufpause gegeben. Vor allem "Aggressivität im Kopf", wie der Limburger eine Grundlage für Handlungsschnelligkeit auf dem Rasen nennt, wird er ab dem Rückrundenauftakt am 31. Januar (15.30 Uhr/Sky) im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach sehen wollen. Sonst wird der VfB so schnell nicht aus dem Keller kommen.

Sport in Kürze

Fußball

Nationalspieler Mesut Özil sehnt ein baldiges Comeback herbei. "Ich möchte endlich aufs Feld zurückkehren. Verletzt zuzuschauen, das ist ganz bitter für mich", sagte der Profi des FC Arsenal am Freitag. Özil fehlt den Londonern bereits seit zwölf Wochen, nachdem er einen Teilriss des Außenbandes im linken Knie erlitten hatte. Für Arsenal bestritt Özil in dieser Saison lediglich sechs Ligapartien und erzielte dabei einen Treffer.

Gewinnquoten

Mittwochslotto: Gewinnklasse 1 unbesetzt, Jackpot 4 919 917,60 Euro; ferner: 3 x 953 808,80 Euro; 56 x 9 314,30 Euro; 736 x 2 126,00 Euro; 2 661 x 196,00 Euro; 24 666 x 42,20 Euro; 48 418 x 21,50 Euro; 392 295 x 11,90 Euro; 390 128 x 5,00 Euro. (ohne Gewähr)
Weitere Beiträge zu den Themen: Januar 2015 (7958)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.