Tebbel reitet für die Ukraine
Springreiten

Emsbüren.(dpa) Der dreimalige deutsche Meister Rene Tebbel reitet von sofort an für die Ukraine. Das bestätigte der Springreiter aus Emsbüren am Freitag, einen Tag nach dem offiziellen Wechsel. Der 45-Jährige arbeitet bereits als Nationaltrainer des osteuropäischen Landes. Er hatte im Herbst 2013 einen Vierjahresvertrag unterschrieben. Zum Team, das der Multi-Millionär Alexander Onischenko finanziert, gehören bereits zwei Deutsche: die ehemalige deutsche Meisterin Katharina Offel und Atlanta-Olympiasieger Ulrich Kirchhoff. Tebbel war 2005, 2006 und 2007 deutscher Meister. 1990 hatte er WM-Silber mit dem deutschen Team gewonnen.

Eishockey DEB-Junioren vor dem Abstieg

Toronto.(dpa) Eishockey-Bundestrainer Pat Cortina steht mit den deutschen U20-Junioren bei der Weltmeisterschaft in Kanada kurz vor dem Abstieg. Die deutsche Auswahl unterlag am Freitag im ersten Relegationsspiel der Schweiz klar mit 2:5 (0:1, 1:3, 1:1). Bei einer weiteren Niederlage in der Nacht zum Sonntag oder am Montag wäre der Abstieg des deutschen Teams besiegelt. Der Kampf um den Verbleib in der Top-Division wird in Toronto im Modus Best-of-Three ausgespielt.

Sport in Kürze

Fußball

Jörn Andersen (52), ehemaliger Bundesliga-Torschützenkönig und früherer Mainzer Chefcoach, wird neuer Trainer beim österreichischen Drittliga-Verein Austria Salzburg.

Der Wechsel des italienischen Fußball-Nationalspielers Alessio Cerci von Atlético Madrid zum AC Mailand steht kurz vor dem Abschluss. Der 27-Jährige absolvierte am Freitag den Medizincheck in Mailand, wie der Traditionsclub aus der Serie A mitteilte.

Tennis

Der Weltranglisten-Dritte Rafael Nadal hat bei seinem Comeback nach langer Verletzungspause eine deutliche Niederlage kassiert. Der 28 Jahre alte Tennisprofi aus Spanien verlor am Freitag im Halbfinale beim Einladungsturnier in Abu Dhabi gegen den schottischen Olympiasieger Andy Murray mit 2:6, 0:6.

Basketball

ALBA Berlin hat zum Auftakt der Euroleague-Zwischenrunde sensationell gegen den FC Barcelona gewonnen. Trotz eines 5:19-Fehlstarts behielten die Berliner gegen den 18-fachen spanischen Meister überraschend mit 80:70 (39:40) die Oberhand. Reggie Redding, Leon Radosevic und Jamel McLean mit jeweils 16 Punkten waren die besten Werfer des deutschen Pokalsiegers.
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)Januar 2015 (7957)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.