THW Kiel gewinnt das Nordduell
Handball

Kiel.(dpa) Der Jubel der Handballer des THW Kiel über den 27:23 (14:13)-Sieg in der Champions-League gegen den Nordrivalen SG Flensburg-Handewitt wurde getrübt.

Nationalspieler Patrick Wiencek verdrehte sich am Samstag im Vorrundenspiel der Gruppe A bereits in der 13. Minute bei einer unglücklichen Abwehraktion das rechte Knie. Bei dem 26-Jährigen besteht der Verdacht auf einen Kreuzbandriss. Die 10 000 Zuschauer in der ausverkauften Kieler Sparkassen-Arena erlebten eine spannende Partie auf hohem Niveau.

Basketball

Doppelter Erfolg für die Bamberger

Braunschweig.(dpa) Die Brose Baskets Bamberg sind mit einem ungefährdeten Sieg in die neue Bundesliga-Saison gestartet. Der Titelverteidiger setzte sich am Sonntag bei den Basketball Löwen Braunschweig leicht und locker mit 79:63 (48:25) durch. Nur zu Beginn hatten die Franken, die vor der Partie die Vertragsverlängerung mit Coach Andrea Trinchieri bis zum Ende der Saison 2016/17 bekanntgaben, ein paar Probleme. Doch mit einem starken zweiten Viertel, das die Gäste mit 26:6 für sich entschieden, zogen sie schnell davon.
Weitere Beiträge zu den Themen: Sparkasse (9729)Lea (13792)Oktober 2015 (8435)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.