TSV 1860 sucht Ersatz für Rama
Fußball

Josef Zinnbauer. Bild: dpa
München.(dpa) Fußball-Zweitligist 1860 München muss rund einen Monat auf Offensivakteur Valdet Rama verzichten. Eine Untersuchung habe eine Adduktorenverletzung bei dem 27-Jährigen ergeben, teilte der Verein mit. Laut Münchner "Löwen" bedeutet die Diagnose voraussichtlich vier Wochen Zwangspause. "Das trifft uns schwer. Natürlich müssen wir jetzt nachdenken", sagte Sportdirektor Necat Aygün mit Blick auf die mögliche Verpflichtung eines vereinslosen Profis.Als Trainingsgast präsentierten die Sechziger am Mittwoch allerdings zunächst einen Defensivmann. Der 30 Jahre alten Hrvoje Cale war zuletzt in Belgien aktiv und stand früher auch schon beim VfL Wolfsburg unter Vertrag.

Olympia

Hamburg hat vier Konkurrenten

Hamburg.(dpa) Fünf Städte haben sich wie erwartet fristgerecht um die Ausrichtung der Olympischen Spiele 2024 beworben. Wie das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Mittwoch in Lausanne mitteilte, sind neben dem deutschen Bewerber Hamburg auch Budapest, Los Angeles, Paris und Rom weiterhin im Rennen. Toronto und Baku verzichteten hingegen auf eine Bewerbung. Am 29. November steht in der Hansestadt noch das Referendum an, in dem die Einwohner ihre Zustimmung zu dem Mega-Ereignis in ihrer Stadt geben sollen. Der Austragungsort für die Sommerspiele in neun Jahren wird im September 2017 beim IOC-Kongress in Lima gewählt.

Sport in Kürze

Fußball

Josef Zinnbauer verlässt den Hamburger SV und wird Cheftrainer beim FC St. Gallen. Der Schweizer Erstligist teilte mit, dass der 45 Jahre alte Bayer Nachfolger von Jeff Saibene wird, der sein Amt nach viereinhalb Jahren niedergelegt hatte. Zinnbauer trainierte zuletzt die Regionalliga-Mannschaft des HSV.

Die Mitglieder der Europäischen Fußball-Union Uefa haben bei ihrem Treffen in Malta auch die Möglichkeit eines dritten kontinentalen Vereinswettbewerbs besprochen. Diese Diskussionen über einen Pokal unterhalb der Champions-League und Europa-League seien noch in einer sehr frühen Phase, berichtete die Nachrichtenagentur AP am Mittwoch. Der Wettbewerb könnte für Vereine eingerichtet werden, die in den Qualifikationsrunden der Europa-League ausscheiden.

Basketball-EM

Viertelfinale

Serbien - Tschechien 89:75 Italien - Litauen 85:95 n.V.

Halbfinale: Spanien - Frankreich, Serbien - Litauen
Weitere Beiträge zu den Themen: Lea (13790)September 2015 (7742)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.