Viererpack beim 4:0 von Neymar
Fußball

Singapur.(dpa) Neymar hat Brasiliens Fußball-Nationalmannschaft einen überlegenen Sieg gegen Japan beschert. Der 22-Jährige schoss beim 4:0 (1:0) alle vier Tore (18., 48., 77., 81. Minute) im Testspiel am Dienstag in Singapur. Es ist der vierte Sieg für die brasilianische Nationalmannschaft nacheinander unter dem neuen Trainer Carlos Dunga. Damit setzte die Seleção nach dem enttäuschenden Abschneiden bei der WM im eigenen Land ihren Aufwärtstrend fort. Bereits am Samstag überzeugte die Auswahl mit einem 2:0 gegen den Erzrivalen Argentinien. Neymar hatte sich beim WM-Viertelfinale gegen Kolumbien einen Wirbelbruch zugezogen und wurde nach der Weltmeisterschaft von Dunga zum Kapitän des brasilianischen Teams ernannt.

Länderspiele

Brasilien - Japan 4:0 (1:0) Südkorea - Costa Rica 1:3 (1:1) China - Paraguay 2:1 (2:0) Hongkong - Argentinien 0:7 (0:3) V. Arab. Emirate - Usbekistan 0:4 (0:2) Armenien - Frankreich 0:3 (0:1) Katar - Australien 1:0 (0:0)

Sport in Kürze

Fußball

Die deutsche U-19-Nationalmannschaft hat den Gruppensieg in der ersten Qualifikationsrunde zur Europameisterschaft 2015 in Griechenland verpasst. Das Team von DFB-Trainer Marcus Sorg verlor gegen Österreich 1:5 (0:3) und schloss die Gruppe 2 mit sechs Punkten als Zweiter hinter Österreich (9 Punkte) ab. Die DFB-Auswahl war aber bereits für die Eliterunde im Frühjahr 2015 qualifiziert.

Matthias Sammer steht kurz vor einer Vertragsverlängerung als Sportvorstand beim FC Bayern. Sammers Kontrakt läuft bis Juni 2015. Noch am Wochenende hatte die spanische Sporttageszeitung "El Mundo Deportivo" gemeldet, Trainer Pep Guardiola habe Ramon Rodriguez Verdejo vom FC Sevilla ein Angebot als Sportdirektor unterbreitet. Das dementierte nun Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge. "So ein Unsinn! An dieser Geschichte ist nichts, aber auch gar nichts dran."
Weitere Beiträge zu den Themen: FC Bayern (6867)Oktober 2014 (9311)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.