Volleyballer bezwingen Serbien bei Europaspielen
Auf Gold-Kurs

Bundestrainer Vital Heynen in Siegerpose: Das deutsche Volleyballteam hat in Baku das Halbfinale erreicht. Dort ist Russland der Gegner. Bild. dpa
Mit einer am Ende souveränen Vorstellung haben Deutschlands Volleyballer ihre Chance auf das erhoffte Gold bei den Europaspielen in Baku gewahrt und das Halbfinale erreicht. Der WM-Dritte setzte sich am Mittwoch nach zwei knappen Sätzen gegen Serbien mit 3:0 (26:24, 26:24, 25:17) durch und trifft nun auf Russland. "Wir sind sehr glücklich, aber in zwei Minuten reden wir schon über den nächsten Gegner", sagte Bundestrainer Vital Heynen. "Wir wollen hier Gold, aber es wird sehr schwer."

Gold im Schwimmen

Die Junioren-Schwimmer sammeln fleißig Medaillen. Die 15 Jahre alte Frankfurterin Julia Mrozinski sicherte sich in überlegener Manier den Titel über 200 Meter Schmetterling und dem deutschen Team das 13. Europaspiele-Gold. Leonie Kullmann (400 Meter Freistil) holte ebenso Silber wie Maxine Wolters (200 Meter Rücken). Zudem wurden die 4x100-Meter-Mixed-Freistilstaffel und Marek Ulrich (100 Meter Rücken) Dritte. Boxerin Sarah Scheurich verpasste den Finalkampf um Gold durch eine Halbfinale-Niederlage gegen die Niederländerin Nouchka Fontijn und gewann Bronze.

Aus im Viertelfinale

Dagegen konnten die deutschen Florett-Damen eine gute Ausgangslage nicht zum Erfolg nutzen. Ein Trio um Carolin Golubytskyi schied im Viertelfinale aus. Golubytskyi wurde vor ihrem Gefecht gegen die Italienerin Alice Volpi lange behandelt und unterlag klar mit 5:15. Anne Sauer scheiterte ebenso wie Eva Hampel in der dritten K.o.-Runde.

Das deutsche Badminton-Team erhielt sich drei Medaillenchancen. Dieter Domke zog mit einem 2:0-Erfolg gegen den Spanier Pablo Abian ins Achtelfinale ein. Raphael Beck und Andreas Heinz stehen mit dem dritten Sieg im dritten Spiel im Doppel-Viertelfinale, ebenfalls die Runde der besten Acht erreichte das Duo Carola Bott und Jennifer Karnott.
Weitere Beiträge zu den Themen: Juni 2015 (7772)
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.