Volleyballerinnen wahren Chance

Mit Leichtigkeit haben die deutschen Volleyballerinnen ihre Chance auf das Erreichen der Finalrunde beim Grand Prix gewahrt. Trotz kleinerer Schwierigkeiten bezwang die Mannschaft des italienischen Bundestrainers Luciano Pedullà die überforderte Dominikanische Republik am Donnerstag deutlich mit 3:0 (25:12, 25:11, 25:18) und feierte vor 1400 Zuschauern ihren dritten Erfolg in der Gruppenphase. Der Erfolg gegen die in der Gruppenphase weiter sieglose Dominikanische Republik gibt den deutschen Volleyballerinnen Sicherheit.

Gewinnt der EM-Zweite auch seine beiden abschließenden Spiele in Stuttgart gegen die Türkei (Freitag/18.05 Uhr) und Serbien (Samstag/18.05 Uhr/alle live Sport1), könnte der Sprung in die Finalrunde Ende Juli in den USA doch noch klappen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.